Heid Schiefer Rechtsanwälte führend bei EU-Ausschreibungen

Wien (pts/28.03.2011/12:10)- Die Wiener Kanzlei "Heid Schiefer Rechtsanwälte" kann auf eine eindrucksvolle Leistungsbilanz 2010 verweisen. 12 Juristen wickelten im vergangenen Jahr gleich 37 EU-weite Vergabeverfahren im Oberschwellenbereich ab. Die EU-Ausschreibungsdatenbank TED (ted.europa.eu ) weist Heid Schiefer damit als den meistbeschäftigten privaten Verfahrensbegleiter in diesem Top-Segment aus.

Das Vergaberecht zählt heute zu den wirtschaftlich bedeutendsten Rechtsgebieten und regelt sämtliche Einkäufe von öffentlichen und öffentlichkeitsnahen Auftraggebern. Besondere Bedeutung nehmen auf Grund der hohen Auftragsvolumina Beschaffungsvorgänge im Infrastruktur- und Baubereich ein. Aber auch Ausschreibungen von Liefer- und Dienstleistungsaufträgen nehmen europaweit zu, da die Sensibilität von Auftraggebern wie auch Auftragnehmern deutlich gestiegen ist.

Aufgrund der juristischen Komplexität - das Vergaberecht steht an der Schnittstelle von EU-Recht und nationalem Recht - und des damit verbunden hohen Fehlerpotenzials für Auftraggeber und Auftragnehmer, nimmt die Bedeutung der Beratung durch spezialisierte Vergabejuristen stetig zu.

Stephan Heid und Martin Schiefer: "Wir sind seit der Gründung der Kanzlei auf Vergaberecht spezialisiert. Damit verfügen wir über spezielles Know-how und umfassende Erfahrungen, von denen unsere Klienten tagtäglich profitieren. Im Vergaberecht, wo das in Österreich sonst unübliche 'Fallrecht' zur Anwendung kommt und sich dadurch die Rechtsprechung durch Präzedenzfälle ständig verändert, ist dies von besonderer Bedeutung."

Als Oberschwellenbereich werden Beschaffungsvorgänge bezeichnet, deren Volumina je nach Auftraggeber und Auftragsart 125.000 Euro bzw. 4,8 Mio. Euro überschreiten. Gewertet wurden in diesem Ranking jene Ausschreibungen und Vergabeverfahren, die im Jahr 2010 entweder begonnen oder abgeschlossen wurden.

Über Heid Schiefer Rechtsanwälte: Die von Dr. Stephan Heid und Mag. Martin Schiefer im Jahr 2000 gegründete Kanzlei ist eine der führenden österreichischen Rechtsanwaltssozietäten im öffentlichen Wirtschaftsrecht, insbesondere dem Vergabe-, Vertrags- und Prozessrecht mit Hauptsitz in Wien. Weitere Kanzlei-Standorte (Sprechstellen) befinden sich in St. Pölten und Klagenfurt. Heid Schiefer ist spezialisiert auf juristisches Projektmanagement und berät öffentliche Auftraggeber ebenso wie Auftragnehmer. 12 Juristen betreuten im Jahr 2010 rund 100 Vergabeverfahren auf Auftraggeberseite und ca. 30 Vergabekontrollverfahren. Heid Schiefer ist darüber hinaus Herausgeber zahlreicher Publikationen ("Handbuch Vergaberecht", "Vergabeanwalt Info Plus", "Vergabeanwalt Infoletter", "Recht und Praxis der öffentlichen Auftragsvergabe") und regelmäßiger Referent bei führenden Seminaren zum Thema Vergaberecht.

Rückfragehinweis: The Skills Group, Mag. Jörg Wollmann, Tel.: +43-1-505 26 25-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Web: www.skills.at

Heid Schiefer Rechtsanwälte, Dr. Stephan Heid, Mag. Martin Schiefer, www.heid-schiefer.at

Aussender: The Skills Group
Ansprechpartner: Mag. Jörg Wollmann
Tel.: +43-1-505 26 25-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.theskillsgroup.com

Quelle: pressetext.com/news/110328015
Fotos: pressetext.com/show_attach.mc?pte=110328015