William Hill: Neue TV-Spots mit John Cleese

Wien (pts/03.03.2011/12:20) - Die Location war die Rosenvilla in Wien-Hietzing. Dort stand im Februar Ex-Monty Python-Komiker John Cleese für die neue Staffel des britischen Sportwettenanbieters William Hill Online vor der Kamera. Die fünf neuen Spots, die ab 7. März 2011 im ORF sowie auf allen relevanten Privatsendern laufen, zeigen Cleese in nobler englischer Club-Atmosphäre in zum Teil skurrilen Situationen, sind mit viel britischem Humor gewürzt und nehmen auch direkten Bezug zur legendären TV-Serie "Monty Python´s Flying Circus". Nämlich dann, wenn Cleese mit dem legendären Satz "And now for something completely different" vom humoristischen Teil zur Produktinfo überleitet.

"And now for something completely different"- Monty Python lässt grüßen

Wilhelm Huber, int. Marketingleiter von William Hill Online: "Wir konnten im Herbst 2010 mit der ersten Staffel von TV-Spots zur Markteinführung in Österreich vom Start weg unseren Bekanntheitsgrad deutlich erhöhen. Bei der aktuellen Staffel steht wieder das Produkt selbst mehr im Vordergrund."

Thomas Schmidbauer von der Agentur Fessler.Schmidbauer, der für die Kampagne verantwortlich zeichnet, ergänzt: "Die neue Werbelinie geht auf die Breite und Tiefe des Angebots, die attraktiven Quoten und die Kompetenz von William Hill in Sachen Online Sportwetten ein."

Die Spots laufen ab Montag, 7. März im ORF, auf SKY, SAT1, Pro7, Kabel1, RTL2, ATV, Puls4 und Servus TV, jeweils im Umfeld sportaffiner Formate wie UEFA Champions League- und UEFA Europa League-Spielen, ÖFB-Länderspielen, der österreichischen Bundesliga, Sporttalks und Eishockey. Neben TV wird die Kampagne auch Online und in Printmedien zu sehen sein.

Credits:
Auftraggeber: William Hill
Kreation: Fessler.Schmidbauer Werbeagentur
Produktion: Jerk Films
Regisseur: George Moringer
Kamera: Joachim Berc
Tonstudio: tbd
Musik: Cosmix

Zu William Hill:
Die William Hill Group wurde im Jahr 1934 gegründet und ist Großbritanniens größter Sportwettenanbieter mit mehr als 16.000 Mitarbeitern und rund 2.300 Wett-Shops in Großbritannien und Irland. Das Unternehmen steht seit jeher als Synonym für faires Spiel und professionelle Kundenbetreuung. Die William Hill plc ist ein in London börsenotiertes Unternehmen mit Netto-Spiel-Erträgen von ca. EUR 1,3 Mrd. im Jahr 2010, was einer Steigerung von +7 % gegenüber dem Jahr 2009 entspricht.

William Hill Online bietet Wetten und Gaming über Internet und war 1998 als einer der ersten Anbieter von Online Sportwetten Pionier der Branche. Mittlerweile gibt es die Plattform www.williamhill.com in 21 Sprachen mit Kunden aus mehr als 175 Ländern.

Aussender: AiGNER PR Communication Services
Ansprechpartner: Mag. Katharina Götze
Tel.: 01/718 28 00-14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.aigner-pr.at

Quelle: pressetext.com/news/110303023
Fotos: pressetext.com/show_attach.mc?pte=110303023