Abschlussveranstaltung der Urwort-Tour am 28.02.2011 in München/Pullach

Dr. Michael König (Scorpio Verlag)München/Pullach (pts/15.02.2011/13:14) - Am Montag, dem 28.02.2011, endet die Urwort-Tour 2011 des Quantenphysikers Dr. Michael König im Bürgerhaus in München/Pullach mit dem multimedialen Vortrag über seine Urwort-Theorie, einer Gong-Meditation von Jens Zygar und einem Abschlusskonzert von Hubert Maria Dietrich und Band. (Beginn 19:30 Uhr)

Die Vorträge des Quantenphysikers Michael König sind wegweisende und inspirierende Ausführungen über ganzheitliche Zusammenhänge von Geist und Materie. Viele bisher unbekannte Aspekte der physikalischen Grundlagenforschung zeichnen ein neues, modernes Bild zentraler Geheimnisse des Lebendigen und beantworten essentielle Fragen nach der Struktur des Seins.

Bei den großen Umwälzungen, auf die sich die Menschheit zubewegt, werden sich diese neuen Erkenntnisse als sehr hilfreich erweisen, um die Transformation auf individueller als auch auf gesellschaftlicher Ebene zu verwirklichen.

Jens Zygar entfaltet an diesem Abend sphären-harmonikale, kosmische Musik, puristisch und effektiv für Entspannung und Meditation. Quantenphysikalische Gong-Musik, eingestimmt auf die Bewegung der Erde um die Sonne. Oktavanaloge Resonanz mit dem zentralen Klang des Lebens.

Der Liedermacher Hubert Maria Dietrich wird den Abschluss dieser Tour mit einem ganz besonderen Höhepunkt versehen. Es treffen sich in seinen Liedern die Teilchen und Wellen von Tönen, Worten und Melodien, die Menschen tief berühren können. An diesem Abend wird er wieder das Kitana po singen. Ein Lied aus uralten Zeiten.

Karten gibt es im Bürgerhaus Pullach, im Midheaven Bookshop, Reichenbachstr. 51 in München und im Online Ticket-Shop unter www.das-urwort.de

Aussender: Lichtmatrix Laboratorium München
Ansprechpartner: Dietrich Hubert Maria
Tel.: +49 (0) 171 / 4382285

Quelle: pressetext.com/news/110215018
Fotohinweis: Dr. Michael König (Scorpio Verlag)