Svoboda Büromöbel: Das Neue Jahr fängt gut an

St. Pölten (pts/14.02.2011/10:15)

  • Svoboda Büromöbel startet mit "Quick Office" den schnellsten Profi-Büroeinrichtungsservice am Markt
  • Neuer Standort in Bregenz eröffnet

Dynamische Zeiten brauchen dynamische Konzepte - auch was die Ausstattung von Büro- und Arbeitsräumen betrifft. Der niederösterreichische Büromöbelspezialist Svoboda startet daher mit "Quick Office" einen neuen Kundenservice für alle, die bei der Officeausstattung weder Zeit noch Geld zu verschenken haben. Innerhalb von maximal fünf Werktagen wird das Wunschbüro realisiert - bei Bedarf auch mit individueller Planung, 3-D-Visualisierung, Lieferung und Montage durch die Svoboda-Profis. "Quick Office" steht für professionelle Qualitätsstandards, einfache Beschaffung und günstige Konditionen. Alle Svoboda-Möbel werden in Österreich gefertigt, sind mit dem GS-Gütesiegel zertifiziert und ergonomisch ausgereift.

Auch in Standortfragen gibt es Neuigkeiten bei Svoboda Büromöbel. Knapp vor Jahreswechsel wurde der Vorarlberger Schauraum von Dornbirn nach Bregenz verlegt, wo nun in modernem Ambiente Büromöbel-Highlights präsentiert werden und das bewährte Team den Kunden aus dem Ländle für individuelle Beratung zur Verfügung steht.

In maximal 5 Tagen zum Wunschbüro

Rund 30.000 Unternehmen wurden im vergangenen Jahr in Österreich neu gegründet. Ist der Entschluss für ein neues Business einmal gefasst, muss es meistens schnell gehen. Büro, Geschäftslokal oder Home Office - Jungunternehmen wollen schnell starten und dementsprechend rasch soll auch der Arbeitsplatz einsatzbereit sein. Mit "Quick Office" bietet der in St. Pölten in Niederösterreich ansässige Büromöbelspezialist Svoboda einen entsprechenden Service, der der schnellste dieser Art am Markt ist.

Von der ersten Idee bis zur fertigen Einrichtung dauert es maximal fünf Werktage. Die Möbel sind abholbereit in St. Pölten oder werden in ganz Österreich geliefert und montiert. Auf Wunsch planen die Svoboda-Büroexperten gemeinsam mit dem Kunden ein optimales Bürokonzept. Der Kunde kann aus einem definierten Farb- und Modell-Sortiment Möbel und Accessoires wählen und hält mittels modernster 3-D-Visualisierung sofort eine realitätsgetreue Skizze seines zukünftigen Arbeitsplatzes in Händen.

So hoch der Qualitäts- und Servicelevel bei Svoboda ist, so günstig sind die Kosten pro "Quick Office"-Arbeitsplatz: um rund 1000 Euro ist man bereits komplett und ergonomisch ausgestattet.

DI Franz Hauser, Geschäftsführer von Svoboda Büromöbel über das "Quick Office"-Konzept: "Oft müssen Möblierungen rasch umgesetzt werden. Neue Mitarbeiter, bauliche Veränderungen oder die Gründung eines neuen Business sind nur einige Gründe dafür. Mit Quick Office bieten wir professionelle Beratung und Planung, einfache Bestellung und ein vorzügliches Preis-/Leistungsverhältnis. Als erster Anbieter am Markt in der Bestzeit von maximal fünf Werktagen von der Skizze bis zum fertigen Arbeitsplatz. Quick Office ist unser Angebot an alle EPU, KMU, Freiberufler oder preisbewusste Homeworker, die einen ergonomisch ausgereiften Arbeitsplatz mit Qualitätsmöbeln made in Austria wollen."

Alle Vorteile von "Quick Office" auf einen Blick:

  • Möbel in Top-Qualität vom Spezialisten
  • Bestes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Sofort abholbereit ab Werk St. Pölten oder günstige Lieferung durch das Svoboda-Logistikteam innerhalb von maximal 5 Werktagen
  • GS-zertifiziert
  • Ergonomisch ausgereift
  • Sämtliche Komponenten erweiterbar
  • 5 Jahre Nachliefergarantie
  • Professionelle Planung mit 3-D-Visualisierung, Montage und Einstellung als günstige Optionen

Bregenz als neuer Svoboda-Standort im Ländle

Eine neue, noch ansprechendere Präsentationsfläche gibt es ab sofort für Svoboda Büromöbel in Vorarlberg. In Bregenz wurde ein neuer Schauraum eröffnet, der den bisherigen Standort in Dornbirn ablöst. Alles neu heißt es für die Kunden im Ländle, die sich jetzt noch umfassender vom bewährten Team rund um Vorarlberg-Verkaufsleiter Harald Eisendle zu den aktuellen Bürotrends beraten lassen können. Die intelligent strukturierte Ausstellung zeigt dem Besucher Arbeitsplatzkonzepte mit pfiffigen Möbelkomponenten und viele Designelemente zur individuellen Büro- und Objektgestaltung.
Neue Adresse: Belruptstraße 25, 6900 Bregenz, Tel. 05574/42180, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zu Svoboda Büromöbel

Svoboda Büromöbel wurde 1911 gegründet und ist bereits in dritter Generation als Familienunternehmen am Markt tätig. Mit rund 240 MitarbeiterInnen wurde 2009/10 ein Gruppenumsatz (Möbelwerk, Metallfertigung, Logistik) von 32 Mio. Euro erwirtschaftet. Jährlich werden rund 17.000 Arbeitsplätze ausgestattet. Neben Zentrale und Produktion in St. Pölten gibt es in Österreich sieben weitere Standorte. Die Exportquote liegt bei rund 16 Prozent. Hauptauslandsmärkte in Europa sind Deutschland, Schweiz, Italien, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Slowenien und Kroatien.

Nähere Informationen sowie Fotomaterial in Druckqualität sind unter www.svoboda.at im Pressecorner abrufbar.

Pressekontakt: Agentur comm*in, Mag. Andrea Pfennigbauer, Servitengasse 5/16, 1090 Wien, Tel. 01/3194101-15, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.commin.at

Aussender: Agentur comm*in
Ansprechpartner: Mag. Andrea Pfennigbauer
Tel.: +43-1-3194101-15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: pressetext.com/news/110214006