Kapsch CarrierCom am Mobile World Congress 2011 in Barcelona

Wien (pts/04.02.2011/09:32) - Vom 14. bis 17. Februar 2011 findet in Barcelona der Mobile World Congress, die weltweit größte Messe der Mobilfunkbranche statt. Führende Unternehmen, Manager und Journalisten treffen sich bei dieser hochkarätigen Veranstaltung zum Austausch über die neuesten Entwicklungen. Kapsch CarrierCom AG, einer der internationalen Top-Player in diesem Bereich wird dieses Jahr mit einem eigenen Messestand auf dem Mobile World Congress vertreten sein: Am Stand 7A80 in der App Planet in Halle 7 präsentiert Kapsch seine innovativen Technologien und Kommunikationslösungen.

Die Nummer 1 aus Österreich zeigt ihre Lösungen & Referenzen

Kapsch CarrierCom hat sich als neuer globaler Top-Player im Bereich GSM und als Nummer Eins im Bereich GSM-R durchgesetzt. Mit Aufträgen in ganz Europa bis Taiwan konnte Kapsch im letzten Jahr zahlreiche innovative Kommunikationslösungen entwerfen und realisieren. Auf der weltweit bedeutendsten Branchenmesse in Barcelona präsentiert Kapsch CarrierCom sein umfassendes Produktportfolio einem breiten Fachpublikum am eigenen Messestand.

"Der Mobile World Congress bietet Kapsch CarrierCom eine einmalige Gelegenheit, neueste technologische Entwicklungen wie zum Beispiel unser Business & Service Assurance System DataXtender einem breiten Publikum von internationalen Experten und Top-Playern vorzustellen. Wir können bei der Messe nicht nur bestehende Kundenkontakte pflegen und vertiefen, sondern potenzielle Neukunden aus der Mobilfunkbranche ansprechen. Die Präsentation unseres umfassenden Produkt- und Lösungsportfolios ist daher zentrales Element bei der Messe in Barcelona. Kapsch CarrierCom ist auf Expansionskurs und für eine globale und erweiterte Geschäftsstrategie bestens aufgestellt - das werden wir den Entscheidungsträgern der Mobilfunkbranche mit unserem Auftritt beim Mobile World Congress beweisen", erklärt Ing. Mag. Thomas Schöpf, COO Kapsch CarrierCom und für das Public Operator Business verantwortlich.

Neueste Technologien am Kapsch CarrierCom Messestand

Besucher des Kapsch CarrierCom Messestandes bekommen zahlreiche Produkt-Highlights präsentiert: Zum Beispiel das von Kapsch CarrierCom entwickelte Kapsch Service Delivery Framework inklusive Convergent Centrex Netzwerkarchitektur (CCentrex) - eine vollständige Kommunikationslösung, die Sprach- und Videotelefonie sowohl für circuit switched-Mobiltelefone als auch SIP-Geräte umfasst. Dafür konnte Kapsch CarrierCom vor kurzem den internationalen Innovationspreis "Global Telecoms Business Innovation Award" für sich verbuchen. Mit dieser Lösung wird für den Endkunden erstmals eine vollständige Integration von Mobiltelefon, Festnetz und PC-Telefonie möglich. Kapsch wird auch sein Fraud Management System vor Ort zeigen. Dieses innovative System ist bereits bei vielen namhaften Kunden weltweit mit großem Erfolg im Einsatz. Zudem werden Produkte wie die innovative Network Monitoring Solution DataXtender sowie Content Management und Delivery Lösungen gezeigt. Zu allen genannten Produkten und Lösungen bietet Kapsch CarrierCom vor Ort Live Demonstrationen.

Der Mobile World Congress in Barcelona ist der Treffpunkt der Mobilfunkbranche schlechthin. Neben Produktinnovationen und Seminaren werden aktuelle Trends der Branche in acht Hallen diskutiert und präsentiert. Der Kongress versteht sich als Leitmesse für Handys, mobiles Internet und mobile Anwendungen. Zudem werden eine Reihe von Preisen in Kategorien wie Mobile Unterhaltung, Innovation und Technologie oder Mobilfunkdienste verliehen. Die Veranstalter rechnen mit mehr als 50.000 Besuchern aus etwa 200 Ländern, unter ihnen die wichtigsten Führungskräfte der Mobilfunkfirmen.

Über Kapsch CarrierCom AG

Kapsch CarrierCom ist ein global tätiger Hersteller und unabhängiger Systemintegrator für Telekommunikationslösungen für Bahngesellschaften und Provider von Fest-, Mobil, Transport- und Access-Netzen. Zusätzlich zu Applikationen und Services für Netze der nächsten Generation und innovative OSS/BSS Lösungen deckt Kapsch CarrierCom alle Bereiche ab: Von der Beratung, dem Design und der Produktentwicklung, der Installation und Integration, bis hin zur Wartung und dem Betrieb kompletter Netze. Kapsch CarrierCom entwickelt und vertreibt zudem Produkte wie ein eigenes Service Delivery Framework mit Convergent Centrex, Fraud Management Systeme sowie das business & service assurance system DataXtender. Neben anderen umfasst die Kundenliste von Kapsch CarrierCom öffentliche Provider wie zum Beispiel Bouygues Telecom (Frankreich), Chunghwa Telecom (Taiwan) und die Unternehmen der Telekom Austria Group. Bahnbetreiber in wichtigen Märkten wie Frankreich vertrauen ebenso auf Kapsch CarrierCom wie der Betreiber des weltweit größten GSM-R Netzwerks in Deutschland. Kapsch CarrierCom - ein Unternehmen der Kapsch Gruppe - hat sein Headquarter in Wien. Zusätzliche Informationen zu Kapsch finden sich auf der Kapsch Website www.kapschcarrier.com | www.kapsch.net

Aussender: Kapsch CarrierCom AG
Ansprechpartner: Mag. Hans-Georg Mayer
Tel.: +43 (0) 50 811-3664
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kapsch.net

Quelle: pressetext.com/news/110204006