ADX Energy: Sidi Dhaher Bohrung im Zeitplan

Wien/Tunis (pts/31.01.2011/12:20) - Das australisch-österreichische Explorationsunternehmen ADX Energy LTD (ASX: ADX) kann seine Vorbereitungsarbeiten für die Bohrung in Sidi Dhaher (Chorbane Konzession) wie geplant vorantreiben. Die Sicherheitslage in Tunesien hat sich seit dem Sturz des Präsidenten Ben Ali kontinuierlich verbessert, teilt das Unternehmen mit.

ADX erwartet, dass die Bauarbeiten an der Bohrstelle Anfang Februar abgeschlossen sein werden. Die Bohrung kann dann in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit der Subunternehmer Mitte Februar begonnen werden. Alle Subunternehmer - auch der Bohranlagenbetreiber Challenger Ltd. - haben bereits bestätigt, dass sie ihre Aufgaben wie geplant durchführen werden.

Weitere Updates zur Sicherheitslage in Tunesien werden folgen. Das genaue Datum für den Bohrbeginn wird bekannt gegeben, sobald die Bohranlage in Sidi Dhaher aktiviert wird.

ADX-Vorstandschef Dr. Wolfgang Zimmer dazu:"Während das tunesische Volk um mehr Demokratie ringt, hat ADX Energy die notwendige Unterstützung zur Fortführung der Bauarbeiten bekommen und damit seine Bohrvorbereitungen wie geplant fortsetzen können. www.adx-energy.com

Folgende Firmen sind an der Sidi Dhaher-1-Bohrung beteiligt:

ADX Energy Ltd 40 % Betriebsführer
Gulfsand Petroleum Plc 40 % *
XState resources Ltd 10 % * (ASX Code: XST)
Verus Investments Limited 10 % * (ASX Code: VIL)

* Anmerkung: Die Beteiligungen der Firmen an der Sidi Dhaher Bohrung und der Chorbane Konzession basieren auf der Erfüllung aller Farmin-Bedingungen.

Weitere Informationen:
ADX Energy Ltd.
Wolfgang Zimmer, Managing Director
+43 (0) 1 641 0189
Ian Tchacos, Chairman
+61(08)9226 2822

Aussender: Temmel, Seywald & Partner
Ansprechpartner: Mag. Sonja Warter MSc
Tel.: +43 1 402 48 51-172
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.adx-energy.com

Quelle: pressetext.com/news/110131019