11. Wiener Osteoporosetag... der Knochen reagiert immer!

Cover OsteoporosetagWien (pts023/30.10.2012/13:00) - Die Knochenbruchkrankheit ist ein anhaltendes Massenproblem in der Volksgesundheit und eine der großen Herausforderungen der Zukunft. Etwa 750.000 Menschen sind in Österreich davon betroffen. Auch wenn überwiegend Frauen nach den Wechseljahren an einer Osteoporose erkranken, betrifft die Osteoporose häufig auch jüngere Frauen und Männer - mit steigender Tendenz. Ganz unbemerkt schwinden Dichte, Struktur und Belastbarkeit der Knochen. Zu Knochenbrüchen kommt es hauptsächlich an Wirbelsäule, Hüfte, Schenkelhals und Unterarm.

"Ernährung, der Umgang mit Genussmitteln und körperliche Aktivität sind wichtige Lebensstilfaktoren", so der Tenor der ExpertInnen der heutigen Pressekonferenz am 30.10. 2012 zum "11. Wiener Osteoporosetag".

Top-MedizinerInnen informieren

Am 11. Wiener Osteoporosetag informieren Top-MedizinerInnen u. a. über Vorsorge, Früherkennung, Risikofaktoren, Muskel- und Krafttraining, Kalzium in der Knochengesundheit, Vitamin D, Traditionelle Chinesische Medizin, Bewegungstherapie, Taiji, Sturzrisiko und Sturzvermeidung, Gelenkersatz, Rheuma, Arthrose, Arthritis, Lungenerkrankungen, Fitness für Gelenke, Herz & Knochen, Diabetes, typische Knochenbrüche, Wirbelkörpereinbrüche, Schmerz und moderne Osteoporose-Therapien.

Ort und Zeit: Am Freitag, 9.11., im Wiener Rathaus (Eingang Lichtenfelsgasse 2), Festsaal, 10 bis 18 Uhr, Eintritt frei.

Osteoporose-Fragestunden mit ExpertInnen um 13 Uhr und 17.20 Uhr, die sich auch Zeit für persönliche Anliegen nehmen!

Quiz mit tollen Preisen. Moderation: Mag. Dr. Christa Kummer, TV Wetter-Expertin

Tests & Beratungen am Knochengesundheitstag:

  • Ärztliche Sprechstunden * Messung der Muskelkraft * Sturzrisiko-Check
  • Koordinationsmessung * Muskuloskelettale Rehabilitation * Schmerz
  • Wirbelsäulenschule * Ernährung * Rheuma * Laktoseintoleranz
  • Trainings- und Übungstherapie * Individuelle Osteoporose-Beratung
  • Body Mass Index-Messung * Lungenfunktionstest *
  • Biofeedback-Messung u. a. m.

Veranstalter: MedEvent in Zusammenarbeit mit der Wiener Gesundheitsförderung und der Stadt Wien. Information: Tel.: 01/545 38 10 www.osteoporosetag.at, www.medevent.cc

Aussender: MedEvent GmbH
Ansprechpartner: Astrid Lederer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 1 545 38 10-12
Website: www.medevent.cc

Quelle: www.pressetext.com/news/20121030023
Fotos: www.pressetext.com/news/media/20121030023
Fotohinweis: Cover Osteoporosetag