AVISO Video: AT&S forciert Bereich Medizintechnik

AT&S-Chef Andreas Gerstenmayer im pressetext-Gespräch (Foto: pressetext.tv)Wien (pts026/26.01.2012/16:45) - Der Leiterplattenspezialist AT&S www.ats.net blickt trotz wirtschaftlicher Turbulenzen im Industriesegment insgesamt auf neun erfolgreiche Geschäftsmonate zurück. Ziel für das Gesamtjahr 2011/2012 ist ein Umsatz von rund 500 Mio. Euro. Mit dazu beitragen soll das erweiterte Engagement des Unternehmens im Bereich Medizintechnik. Nach Hörgeräten hat AT&S nun sein Produktportfolio mit Leiterplatten für Herzschrittmacher erweitert. Ein Videobeitrag zur Präsentation des dritten Quartals ist unter pressetext.tv abrufbar.

Herzschrittmacher in Serie

Innerhalb Europas ist die AT&S der einzige Leiterplattenlieferant, der mit der Medizinprodukte-Norm EN ISO 13485 zertifiziert wurde. "Mit dieser Zertifizierung beweisen wir unseren Kunden, dass unsere Leiterplattenfertigung den höchsten technologischen Anforderungen weltweit gerecht wird", bestätigt CEO Andreas Gerstenmayer.

Damit hat das Unternehmen einen strategischen Erfolg verbucht. So wurden im Januar die ersten Herzschrittmacher mit einer hochkomplexen Leiterplatte von AT&S in Serie ausgeliefert. Der Kunde ist ein international anerkannter Marktführer in diesem Bereich. Im Bereich Mobile Devices haben die Steirer im dritten Geschäftsquartal 2011/2012 mit 83 Mio. Euro einen Rekordumsatz erzielt.

Gute Auslastung in Shanghai

Das Unternehmen profitiert hierbei von der starken Nachfrage nach Smartphones, was zu einer guten Auslastung des Werks in Shanghai geführt hat. Dies schlägt sich in den Auftragsbüchern nieder. Für das dritte Quartal verbucht der Technologiekonzern einen Umsatz von 130 Mio. Euro und schließt damit nahtlos an das zweite Quartal an. Für die ersten neun Monate konnte AT&S damit insgesamt rund 372 Mio. Euro umsetzen.

Aussender: pressetext.tv
Ansprechpartner: Florian Fügemann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43-1-81140-313
Website: www.pressetext.tv

Quelle: www.pressetext.com/news/20120126026
Fotohinweis: AT&S-Chef Andreas Gerstenmayer im pressetext-Gespräch (Foto: pressetext.tv)