BEKO schwebt durch Wien spazieren

Die bunten Deko-Segel von BEKO am Donaukanal in Wien (Foto: ©beko)Wien (pts008/21.08.2012/09:25) - Die BEKO HOLDING setzt Ihre vor zwei Jahren erfolgreich gestartete innovative Werbekampagne mit dem Elektro-Trikke uPT fort: diese neue Art der Verkehrsmittelwerbung ist umweltfreundlich und leise, kann in der Stadt auch dort eingesetzt werden, wo zum Beispiel keine Busse oder Straßenbahnen hinkommen.

Zwischen Mai und Oktober 2012 schweben ein Dutzend e-Trikkes mit dem bunten BEKO Logo durch Wien und wecken somit auch die Interesse auf die Möglichkeiten der Elektromobilität im urbanen Bereich von heute. Und alle wollen das Spazierschweben®, eine naturschonende und ökologisch-nachhaltige Art der Fortbewegung natürlich gleich ausprobieren. Die Einsatzorte sind genauso bunt gemischt wie die farbenfrohen BEKO Werbe-Segel. Mehr mit Fotos und Videos unter (http://bekoholding.wordpress.com/2012/08/12/beko-schwebt-durch-wien-spazieren).

Aussender: BEKO HOLDING AG
Ansprechpartner: Mag. Melinda Busáné-Bellér
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 664 / 406 0053
Website: www.beko.eu

Quelle: www.pressetext.com/news/20120821008
Foto: www.pressetext.com/news/media/20120821008
Fotohinweis: Die bunten Deko-Segel von BEKO am Donaukanal in Wien (Foto: ©beko)