blue office® jetzt mit TeamViewer Unterstützung

Hochdorf/Schweiz (pts013/29.11.2012/09:35) - blue office® integriert ab der aktuellen, soeben veröffentlichten Version 3.5 R0016 ihrer ERP-Software die Fernwartung mit der millionenfach bewährten Software TeamViewer.

Viele Kunden und Fachhandelspartner wissen, dass die Beantwortung einer Kundenanfrage mittels Telefonhotline oft schwierig und zeitaufwendig ist, wenn der Gesprächspartner keinen Blick auf den Computer des Anwenders hat. blue office® bietet mit der Integration der Software der TeamViewer GmbH aus Göppingen nun eine weitere Möglichkeit des Desktop Sharings für den Online-Support an.

Die Entscheidung für TeamViewer fiel bei blue office® aufgrund der einfachen und sicheren Anwendung der Software des Göppinger Unternehmens. Der Ablauf für den Kunden ist denkbar einfach. Der Kunde startet in blue office® mit einem Mausklick die TeamViewer-Anwendung und generiert einen Session Key. Dieses Schlüsselwort teilt der Kunde dann dem Support-Mitarbeiter via Telefon-Hotline mit. Der Support-Mitarbeiter kann jetzt eine Verbindung zum Rechner des Kunden aufbauen und bekommt eine komplette Darstellung des Kundenbildschirms auf seinen Monitor. Nachdem der Kunde eine Freigabe erteilt hat, kann der Mitarbeiter des Supports auf den entfernten Rechner zugreifen. Der Kunde kann dabei genau überwachen, was der Support-Mitarbeiter tut und sogar eingreifen, wenn er möchte. So kann das Anliegen des Kunden schnell und kompetent bearbeitet werden.

Das Ganze funktioniert ohne Administratorenrechte und durch Firewalls und stark gesicherte Netzwerke hindurch. Um maximale Sicherheit und Datenschutz zu gewährleisten, erfolgt die Kommunikation zwischen Kunde und Support mit Hilfe einer AES 256 Bit Verschlüsselung.

"Für unsere Partner bietet TeamViewer neben anwendungstechnischen Verbesserungen noch einen weiteren Vorteil: Die Lizenzen sind preisgünstig und es fallen keine wiederkehrenden Kosten an", erklärt Matthias Riedweg, Leiter Support der blue office consulting ag.

Über die TeamViewer GmbH

Die deutsche TeamViewer GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Göppingen wurde 2005 gegründet. Das Unternehmen (www.teamviewer.com) beschäftigt sich ausschließlich mit Entwicklung und Vertrieb von Systemen für den Online-Support und die webbasierte Zusammenarbeit. Kernprodukt ist die Fernwartungssoftware TeamViewer, die zurzeit in über 30 Sprachen verfügbar ist.

Über die blue office consulting ag

Die blue office consulting ag (www.blue-office.ch) mit Sitz in Hochdorf, Schweiz ist ein Softwareunternehmen, das spezialisiert ist auf Warenwirtschaftssysteme. Das Unternehmen wurde 1998 in der Schweiz gegründet. Das aktive Verkaufsgebiet umfasst die Länder Schweiz, Fürstentum Liechtenstein, Österreich und Deutschland. Das Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern von ERP-Software-Applikationen in der Schweiz. blue office® bietet Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen jeder Branche in den Bereichen Auftragsbearbeitung, Rechnungswesen, Angebotserstellung und Produktion sowie Zeiterfassung.

Pressekontakt: blue office consulting ag
Petra Kirschbaum, Marketing und
Simone Schmidt, Pressereferentin
Turbistrasse 10, CH - 6280 Hochdorf
Tel.: +41 41 911 07 11
Fax: +41 41 911 07 14
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.blue-office.ch

Aussender: blue office consulting ag
Ansprechpartner: Simone Schmidt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +41 41 911 07 11
Website: www.blue-office.ch

Quelle: www.pressetext.com/news/20121129013