Das KDW in Neumünster beendet die Sommerpause und nimmt sein Kinoprogramm wieder auf.

Das KDW, Neumünsters selbstverwalteter und selbst finanzierter Kulturverein am Waschpohl 20,  beendet die Sommerpause und nimmt sein Kinoprogramm wieder auf.

Jeden Mittwoch, beginnend am 15.8.2012, können "Cineasten" sich wieder auf besondere Filme freuen. Der Hauptfilm wird immer Mittwochs vier Wochen hintereinander um 20:00 Uhr gezeigt. Titel und Inhalt sind  dem Programm des KDW  zu entnehmen, das im Internet unter "KDW Neumünster" oder in der Tagespresse veröffentlich ist. Der Eintritt beträgt 4,- €.

Für ein wechselndes Vorprogramm um 18:00 Uhr sorgt der Hin kukker (Homosexuellen Initiative Neumünster) .  Begonnen wird mit Folgen einer beliebten kanadisch-amerikanischen  Kultserie  aus  der Liberty Avenue. Es handelt sich um Alltagsgeschichten von 8 schwul/lesbischen Freunden. Der Eintritt dazu ist frei.

Den Anfang der Hauptfilme macht am 15.8.2012 der Film "Festmahl im August". Gianni Di Gregori (Regie, Drehbuch und Hauptdarsteller) legt mit seinem in Venedig ausgezeichneten Debütfilm eine Liebeserklärung an das Alter, das Leben und die italienische Küche vor. Seine vier würdevollen Protagonistinnen, allesamt Laiendarstellerinnen, sprühen geradezu vor unwiderstehlicher Lebensfreude. Zusammen mit seinem Produzenten Matteo Garrone sorgt Di Gregorio für einen charmanten Sommerfilm, gewürzt mit leiser Melancholie und hintergründigem Humor