Europäischer Verband zur Förderung von Bildungsorganisationen gegründet

eato e.V.(DNV120717) Köln, 17.07.2012: Sieben führende Weiterbildungsanbieter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gründeten am 23.05.2012 den Verband EATO in Dresden. Erster Präsident ist Dr. Axel Endriss. Das Hauptziel des Verbandes ist es, Aktivitäten zu fördern, die die Leistungsfähigkeit von Aus- und Weiterbildungsorganisationen fokussieren und fördern.

Der Verband hat seinen Sitz in Köln, erster gewählter Präsident ist Dr. Axel Endriss, Geschäftsführer der Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG in Köln. Die sieben Gründungs-Mitglieder repräsentieren insgesamt zwölftausend freie und fest angestellte Mitarbeiter. Zum Anliegen der EATO-Gründer sagt Dr. Endriss: "Wir stehen als Verband aktiv für die Professionalisierung der Weiterbildung in Europa. Dazu bedarf es einer strikt am Kundennutzen ausgerichteten Weiterbildung, welche insbesondere in Zeiten des demographischen Wandels für Unternehmen wie Mitarbeiter massiv an Bedeutung gewinnt. Außerdem ist es aus unserer Sicht unerlässlich, dass sich Weiterbildungsorganisationen aktiv an politischen und sozialen Entscheidungs- und Willensbildungsprozessen beteiligen und diese kreativ mitgestalten."

Die Gründungsmitglieder zählen in Ihren Segmenten zu den Marktführern. Ihre Kundenorientierung weisen sie durch Zertifizierungen wie AZWV, ISO oder durch die Auszeichnung "Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister" aus. Der Wille zu überdurchschnittlichen Leistungen in der Kundenbetreuung beweist sich auch darin, dass alle Gründungsmitglieder mit dem höchsten Leistungsrang des International Training Center Ratings® mit fünf Sternen ausgezeichnet sind. "Diese Zertifizierungen sind für uns als Anbieter auch nach wie vor wichtig und richtig. Wir streben aber darüber hinaus für die Qualifizierung unserer Teilnehmer einen einheitlichen, übergreifenden Standard über alle Segmente der Weiterbildung hinweg an", so Dr. Axel Endriss weiter. So hat sich der Verband zur Aufgabe gestellt, grenzüberschreitend das Qualitätsverständnis bei Bildungsorganisationen zu fördern, als Plattform für den Austausch zu dienen, die Bildungsmärkte tiefer zu analysieren und mit öffentlichen Vertretern und Institutionen in einen Dialog zu treten. Im Rahmen der Verbandstätigkeiten werden auch weitere Leistungen, Services und Weiterbildungen für die Mitgliedsorganisationen entwickelt. Weitere Informationen zu den Vereinsaktivitäten und für Interessenten, die dem Verband beitreten möchten, sind in Kürze im Internet unter www.eato.eu zu finden. Weitere Informationen zur Steuerfachschule Dr. Endriss. www.endriss.de.

Über die Steuerfachschule Dr. Endriss GmbH & Co KG
Aktuell betreut die Steuer-Fachschule Dr. Endriss jährlich rund 9.000 Teilnehmende, die sich in rund 500 bundesweit durchgeführten Lehr- und Studiengängen qualifizieren lassen. Unternehmen und Verwaltungen nutzen das Inhouse-Schulungsangebot und lassen ihre Mitarbeiter in aktuellen Steuerrechtsfragen oder Praxisseminaren z. B. zur E-Bilanz, Verrechnungspreisen, Fondsbuchhaltung u. v. m. auf den neusten Stand bringen. Für viele Berufspraktiker/innen im Steuer-, Finanz- und Rechnungswesen ist die seit sechs Jahrzehnten engagierte Schule stetige Begleiterin, da Know-how in diesem Tätigkeitsfeld ständiger Aktualisierung bedarf. Die Steuer-Fachschule Dr. Endriss gehört zur Amadeus FiRe Gruppe, die bedarfsgerechte und flexible Personallösungen durch die Überlassung und Vermittlung von Fach- und Führungskräften in den Divisionen Accounting, Office, Banking und IT-Services anbietet.

Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG
Geschäftsführer Dr. Axel Endriss
Telefon: 0221-936442-0
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.endriss.de

Pressekontakt:
Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG
Leiter Marketing & Kommunikation Stefan Marx
Telefon: 0221-936442-11
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.endriss.de

Quelle: Europäischer Verband zur Förderung von Bildungsorganisationen gegründet