Fünf Jahre Handyflatrate-Preisvergleich.de

Handy Flatrate - Preisentwicklung von 2007 bis 2012Vor fünf Jahren ging Handyflatrate-Preisvergleich online. Zeit, das Geschehen auf dem deutschen Handyflatrate Markt während dieser Zeit einmal Revue passieren zu lassen.

Ausgangspunkt war 2005 die Einführung der eplus Flatrate Marke BASE. Mit dieser kam die erste Handy Flatrate auf dem deutschen Markt. 2006 zogen die anderen drei Netzbetreiber mit eigenen Angeboten nach. Das war die Basis für einen Handyflatrate-Preisvergleich.

2007, kurz nach dem Start von Handyflatrate-Preisvergleich.de, gab es dann mit der freenet Free Flat XL und BASE 5 die erste Handy Flatrates in alle Netze für 89 bzw. 90 € monatlich. Vergleicht man die Angebote mit den günstigsten Allnet Flats 2012 so erhält man eine Handy Flatrate in alle Netze heute bereits ab 27,90 € im Monat!

2008 gab es eine SMS Option bei BASE mit 3000 SMS in alle Netze für 25 €. Heute erhält man die günstigste SMS Flatrate in alle Netze bereits ab 9 € monatlich.

Mobile Internet Flatrates gab es bereits 2003, damals als GPRS Flatrate bei o2. Wie schnell bzw. langsam das ist kann heute jeder beurteilen, der das monatliche Datenlimit seiner mobilen Daten Flat erreicht hat. 2005 gab es dann bei eplus die erste GPRS/UMTS Datenflat - übrigens damals ohne örtliche oder volumenbasierte Limitierung. Bei der Nutzung dachte man hauptsächlich an den Einsatz mit dem Laptop oder den DSL Ersatz. Trotzdem stellten sich viele die Frage braucht man das?

Im Nachhinein kann man die Frage mit Blick auf die Nachfrage mit "Ja" beantworten. Denn nicht zuletzt aufgrund der ständig steigenden Nachfrage wurden die Datenlimits bei allen Netzbetreibern immer restriktiver und Normalität. Der Smartphone Boom tat ein übriges und sorgte ebenfalls für steigendes Datenvolumen. Auch in diesem Bereich tummeln sich heute ebenso wie bei den Handy Flatrates neben den Netzbetreibern eine Vielzahl Discounter. Zahlte man 2008 beim Start des Mobilen Internet Flat Vergleichs auf handyflatrate-preisvergleich.de für eine 5GB Datenflat mit max 3,6 MB/s beim günstigsten Anbieter 20 € erhält man heute eine solche mit max. 7,2 MB/s ab einem Preis von 12,95 € monatlich. Die Limitierung der mobilen Internet Flats hat weiterhin Bestand. Diese gibt es aber heute in den unterschiedlichsten Varianten, von monatlich 50 MB bis 20 GB.

5 Jahre sind an sich keine lange Zeit- doch der Blick zurück zeigt, daß sich so einiges im Mobilfunkmarkt getan hat. Wir sind gespannt auf die kommenden fünf Jahre!

Anlässlich unseres 5 Jährigen Bestehens verlosen wir derzeit ein Samsung Galaxy SII. Weitere Informationen findet man auf: www.handyflatrate-preisvergleich.de

Infografik in höherer Auflösung: www.handyflatrate-preisvergleich.de

handyflatrate-preisvergleich.de
Telefon: 0341-3527589 Torsten Leidloff
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: www.dernachrichtenverteiler.de