Große Auftaktveranstaltung für Photovoltaik-Sonnenstrom in der WKO in Wien

Veranstaltungsprogramm "Sonnenwärts"Wien (pts020/05.03.2012/13:00) - Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) nimmt in seiner Auftaktveranstaltung "Sonnenwärts" am 20. März 2012 in der Wirtschaftskammer Österreich in Wien zu wichtigen Themen wie rechtlichen und steuerlichen Aspekten sowie der betriebs- und volkswirtschaftlichen Bedeutung der Photovoltaik mit hochqualifizierten Referenten Stellung. Besonderes Augenmerk wird auf die derzeit boomenden Initiativen von Bürgerbeteiligungskraftwerken und kommunale Energiekonzepte gelegt.

In der begleitenden Ausstellung präsentieren Anlagen- und Zubehöranbieter ihre Produkte und stehen für Beratungen zur Verfügung.

Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner wird die Veranstaltung eröffnen. Er war verantwortlich für das Gelingen des neuen Ökostromgesetzes, das auch in Österreich eine Energiewende einleiten wird.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie unter www.pvaustria.at/content

Termin, u.A.w.g.: Dienstag, 20. März 2012, 9 bis 18 Uhr, WKO - Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Rückfragehinweis und Anmeldung: Bundesverband Photovoltaic Austria, Carmen Pihan, Neustiftgasse 115A/Top 19, 1070 Wien, Telefon: +43 (0)1 522 3581, Fax: +43 (0)1 522 3581-32, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , www.pvaustria.at

Aussender: Bundesverband Photovoltaic Austria
Ansprechpartner: Carmen Pihan
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0)1 522 3581
Website: pvaustria.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20120305020
Foto, PDF: www.pressetext.com/news/media/20120305020
Fotohinweis: Veranstaltungsprogramm "Sonnenwärts"