IFM unterstützt innovative Start-ups mit Inkubator

Zürich (pts011/24.08.2012/10:00) - In der kreativen und zukunftsträchtigen IT-Branche werden tagtäglich neue, interessante Geschäftsideen entworfen. Die finanzielle Umsetzung gestaltet sich allerdings oft sehr schwierig. Die Innovative Financial Management AG (IFM) (www.ifm-ag.ch) bietet nun die passende Lösung dafür an. Der Schweizer Finanzierungsspezialist unterstützt potenzielle Firmengründer mit einem Startkapital von maximal 100.000 Franken (83.000 Euro) und ermöglicht es ihnen somit, ihre Geschäftsidee zu realisieren. Im Fokus stehen dabei erfolgversprechende IT-Start-ups mit der Aussicht auf internationalen Durchbruch.

Wirtschaftlicher Erfolg

Einen speziell für Start-up-Finanzierungen eingerichteten Inkubator betreibt IFM bereits in Zürich. Ein weiterer wird kommenden Herbst im kalifornischen Palo Alto folgen, dem Eldorado der Gründer. "Mit diesem Schritt wollen wir aussichtsreichen Geschäftsideen den Weg zum wirtschaftlichen Erfolg ebnen. Ein qualifiziertes Management sowie ein Projekt, das dem Markt ein bis zwei Jahre voraus ist, sind dabei Voraussetzung", erklärt Frank Simon, Head of Corporate Finance von IFM.

Mit den zur Verfügung gestellten 100.000 Franken können IT-Unternehmen ihr Start-up sechs Monate lang entwickeln. Wird in diesem Zeitraum jedoch kein Geld verdient, wird das Projekt eingestellt. Die Neo-Geschäftsleute müssen das ihnen anvertraute Geld danach weder zurück zahlen noch Zinsen dafür bestreiten. Das dadurch eingegangene Risiko ist verschwindend gering.

Positive Zwischenbilanz

Wenn die Idee jedoch funktioniert und von Erfolg gekrönt ist, führt IFM das Unternehmen als Mehrheitseigner an den Kapitalmarkt heran. Die IFM AG erwartet, mit ihren Inkubatoren pro Jahr künftig rund fünf Start-ups groß aufzuziehen.

IFM führt seinen Inkubator in Zürich seit April dieses Jahres. Die Erfahrungen mit gesponserten Unternehmen sind bislang durchwegs positiv. "Einige unserer Start-ups stehen schon nach nur wenigen Monaten sehr gut da und sind auf dem besten Weg, in absehbarer Zeit Branchengrößen zu werden", so Simon.

Maßgeschneiderte Lösungen

Innovative Financial Management ist Experte für maßgeschneiderte Lösungen bei der Strukturierung von Beteiligungen und Kapitalmarktlösungen im Bereich von Mezzanine-Kapital für klein- und mittelständische Unternehmen. In seiner neuen Rolle des Geburtshelfers von IT-Start-ups im Silicon Valley befindet sich IFM in bester Gesellschaft. Erfolgversprechende Ideen, innovative Kreativität und ausgeprägter Geschäftsinn sind nirgendwo verbreiteter als in der Bucht rund um San Francisco. Mit diesem Sprung über den Großen Teich bestätigt IFM seinen Anspruch, stets attraktive Finanzierungslösungen in zukunftsträchtigen Branchen anzubieten.

Aussender: Innovative Financial Management AG
Ansprechpartner: Simon Frank
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0041 44 586 16 78
Website: www.ifm-ag.ch

Quelle: www.pressetext.com/news/20120824011