Riverbed und Juniper Networks gehen Technologie-Partnerschaft ein

Eric WolfordWien (pts010/26.07.2012/10:50) - Der Netzwerkausrüster Juniper Networks und das IT-Performance Unternehmen Riverbed gehen eine Technologie-Partnerschaft in den Bereichen WAN-Optimierung, Application Delivery und Mobility ein. Ziel ist es, Unternehmen zu unterstützen, die ihre IT-Infrastruktur effizienter gestalten möchten und eine bessere und sichere Bereitstellung von Anwendungen über verschiedenste Endgeräte, Netzwerke und Cloud-Umgebungen hinweg wünschen.

Im Rahmen der Partnerschaft investieren beide Unternehmen zusammen in Lösungen, die eine bessere Performance, Sicherheit und Skalierbarkeit über sämtliche Umgebungen hinweg bieten, was aufgrund der zunehmenden Konvergenz zwischen der Netzwerk- und Anwendungsebene immer wichtiger wird.

Highlights:

Im Rahmen der Vereinbarung lizensiert Juniper Networks die Application Delivery Controller (ADC) Technologie von Riverbed für ca. 75 Millionen US Dollar. Mithilfe neuer Application Networking Technologien wird die Netzwerknutzung von Anwendungen optimiert, so dass Juniper Networks die wichtigsten Netzwerkdomänen eines Unternehmens besser unterstützen kann. Dazu zählen das Rechenzentrum, WANs sowie verschiedenste Endgeräte.

  • Integration der Riverbed Steelhead® Mobile-Technologie in den Juniper Networks® Junos® Pulse Client für eine mobile Anwendungsbeschleunigung auf Mobiltelefonen und Tablets.
  • Bereitstellung von marktführenden WAN-Optimierungstechnologien für Kunden von Riverbed und Juniper Networks.
  • Durch die Partnerschaft können beide Unternehmen ihre Lösungsportfolios zur Anwendungsbeschleunigung stärken und ihren Kunden so eine optimale Performance und Flexibilität bieten, während gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten reduziert werden.

Zitate:

Bob Muglia, Executive Vice President, Software Solutions Division, Juniper Networks

"Wir freuen uns im Rahmen der Partnerschaft mit Riverbed, unseren Kunden innovative, bahnbrechende Technologien zu bieten. Die Lösungen zur Anwendungsbeschleunigung und WAN-Optimierung von Riverbed ergänzen unseren strategischen Fokus auf hochperformante Netzwerkinfrastrukturen und verbessern unsere Marktposition im Bereich der Rechenzentren sowie bei Endgeräten. Unsere Zusammenarbeit mit Riverbed ermöglicht es uns, die Zukunft des Application Networking zu gestalten."

Eric Wolford, Executive Vice President und General Manager, Products Group, Riverbed

"Durch diese facettenreiche Partnerschaft können wir unsere Zielgruppe erweitern, indem wir Kunden eine integrierte Lösung bieten, die die Effizienz ihrer IT-Infrastrukturen verbessert. Wir arbeiten eng mit Juniper zusammen, um Lösungen auf den Markt zu bringen, die einen Einfluss auf die Performance des gesamten Unternehmen haben und die Lücke zwischen Daten und geographisch verteilten Personen, die auf diese Daten weltweit und über verschiedene Plattformen zugreifen müssen, zu schließen."

Forward Looking Statements
This press release contains forward-looking statements, including statements relating to the expected demand for Riverbed's products and services, statements regarding performance results of Riverbed solutions that may suggest likely or certain outcomes, and statements relating to Riverbed's ability to meet the needs of distributed organizations. These forward-looking statements involve risks and uncertainties, as well as assumptions that, if they do not fully materialize or prove incorrect, could cause our results to differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements. The risks and uncertainties that could cause our results to differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements include our ability to react to trends and challenges in our business and the markets in which we operate; our ability to anticipate market needs or develop new or enhanced products to meet those needs; the adoption rate of our products; our ability to establish and maintain successful relationships with our distribution partners; our ability to compete in our industry; fluctuations in demand, sales cycles and prices for our products and services; shortages or price fluctuations in our supply chain; our ability to protect our intellectual property rights; general political, economic and market conditions and events; and other risks and uncertainties described more fully in our documents filed with or furnished to the Securities and Exchange Commission. More information about these and other risks that may impact Riverbed's business are set forth in our Form 10-Q filed with the SEC on April 30, 2012. All forward-looking statements in this press release are based on information available to us as of the date hereof, and we assume no obligation to update these forward-looking statements. Any future product, feature or related specification that may be referenced in this release are for information purposes only and are not commitments to deliver any technology or enhancement. Riverbed reserves the right to modify future product plans at any time.

Über Juniper Networks
Juniper Networks bietet Innovationen für Netzwerke. Ob Einzelgeräte oder Rechenzentren, Endverbraucher oder Provider von Cloud-Computing-Diensten - Juniper Networks liefert Software, Chips und Systeme, die die Qualität und die Wirtschaftlichkeit des Netzwerks verbessern. Weitere Informationen finden Sie bei Juniper Networks www.juniper.net .

Juniper Networks und Junos sind registrierte Markenzeichen von Juniper Networks, Inc. in den USA und anderen Ländern. Die Logos von Juniper Networks und Junos sind Markenzeichen von Juniper Networks, Inc. Alle anderen Markenzeichen, Service-Marken, registrierte Markenzeichen und registrierte Service-Marken sind im Besitz ihrer jeweiligen Inhaber.

Über Riverbed
Riverbed ist ein führender Anbieter von IT-Performance-Lösungen für global vernetzte Unternehmen. Mit Riverbed können sie ihre strategischen Initiativen in den Bereichen Virtualisierung, Konsolidierung, Cloud Computing und Disaster Recovery erfolgreich und intelligent umsetzen, ohne dabei Einbußen bei der IT-Performance hinnehmen zu müssen. Durch die Bereitstellung einer Plattform, die ihnen das Verständnis, die Optimierung und Konsolidierung ihrer IT-Umgebung ermöglicht, unterstützt Riverbed Unternehmen beim Aufbau einer schnellen, unterbrechungsfreien und dynamischen IT-Architektur, die an ihren geschäftlichen Erfordernissen ausgerichtet ist. Ausführliche Informationen zu Riverbed (NASDAQ: RVBD) sind unter www.riverbed.at zu finden.

Riverbed und alle hier genannten Riverbed-Produkte, -Servicenamen oder -Logos sind Marken von Riverbed Technology, Inc. Alle übrigen hier genannten Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Pressekontakt Riverbed: Fabian Lebersorger / Elisabeth Totschnig, Grayling Austria GmbH, Telefon: +43 (0) 1 524 43 00 31, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pressekontakt Juniper: Patricia Kneis, Edelman GmbH, Telefon: +49 89 41301 822, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussender: Riverbed Technology
Ansprechpartner: Angela Heindl-Schober
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 1 524 43 00 35
Website: www.riverbed.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20120726010
Fotos: www.pressetext.com/news/media/20120726010
Fotohinweis: Eric Wolford