Sky Österreich startet Facebook-Auftritt "Sky Sport Austria"

Sky-Experte Hans Krankl gefällt www.facebook.com/SkySportAustria (Foto: Sky)Wien (pts005/31.03.2012/08:00) - Aktuelle Infos, Fragen an die Experten, Fan-Diskussionen, Votings und vieles mehr - Mit der 28. Runde der tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile startet Sky Österreich heute seinen Facebook-Auftritt: www.facebook/SkySportAustria . Unter dem Motto "Hier diskutieren die wahren Experten" können sich Sportfans in Zukunft aktiv in die Berichterstattung von Sky Sport Austria einbringen. Fans erhalten von den Sky-Reportern zusätzliche Informationen und einen Blick hinter die Kulissen. Weiters können Fans den Sky-Experten Fragen stellen, miteinander diskutieren und an Votings teilnehmen. Die Redaktion greift Meinungen der Fans auf und integriert sie in die Live-Berichterstattung auf Sky.

Kai Mitterlechner, Geschäftsführer Sky Österreich:

"Mit dem Start von Sky Sport Austria auf Facebook wollen wir den Dialog mit Sportfans intensivieren und sie zu einem Teil unseres Live-Sport-Programms machen. Unser Auftritt soll emotional sein und der Community das Gefühl geben, ganz nah dran zu sein."

Der Fokus des Social-Media-Auftritts liegt auf dem Live-Sportangebot von Sky Sport Austria: Von Live-Sport aus der tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile, der "Heute für Morgen"-Ersten Liga, der UEFA Europa League, der Admiral Basketball Bundesliga bis hin zu Eigenformaten wie der Live-Fußball-Debatte "Talk und Tore". Erstmals können Fans am Samstag aktiv werden, wenn Sky die 28. Bundesliga-Runde live überträgt.

In den kommenden Wochen folgen schrittweise zahlreiche weitere Funktionen und Features wie zum Beispiel Fan-Wettbewerbe, die über die Plattform ausgetragen werden.

Aussender: Sky Österreich GmbH
Ansprechpartner: Alexander Winheim
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 01/88021-2140
Website: www.sky.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20120331005
Fotohinweis: Sky-Experte Hans Krankl gefällt www.facebook.com/SkySportAustria (Foto: Sky)