Mit COMPUTERWELT Software-Tests einfach sicher zur besten Business Software

Software-Tests zu ERP, BI, CRM, BPM, ECMWien, Aachen (pts022/25.03.2013/15:00) - Der Markt für Business Software wie ERP, CRM, DMS/ECM, Business Intelligence etc., ist durch eine große Heterogenität und Dynamik gekennzeichnet. Allein im ERP-Bereich bieten rund 580 Hersteller und Vertriebspartner knapp 800 Produkte auf dem österreichischen Markt an. Die große Anzahl von Lösungen, unter verschiedensten Schlagwörtern vermarktet und oft mit spezifischer funktionaler oder branchen-orientierter Prägung, machen die Systemauswahl zu einem schwierigen Vorhaben.

Über den kostenlosen Dienst "Software-Tests", der auf www.computerwelt.at/software-tests gemeinsam von Trovarit und dem IT-Verlag angeboten wird, finden Unternehmen mit wenigen Klicks die Lösungen, die zu ihrer Aufgabenstellung passen und können sich so ihren individuellen Top20 Report zusammenstellen. Die "Software-Tests" basieren auf dem IT-Matchmaker®, der führenden Plattform für die Auswahl und Ausschreibung für Business Software im deutschsprachigen Raum, und gewährleisten daher höchste Anbieterneutralität und Sicherheit.

Projekte zur Auswahl von Business Software stellen für die meisten Unternehmen eine echte Herausforderung dar. Den hohen Risiken und Investitionsbeträgen stehen nicht selten Mitarbeiter gegenüber, die ohne große Erfahrung in Software-Projekten die Auswahl neben ihrem Tagesgeschäft durchführen sollen. Neben den funktionalen Anforderungen an die neue Software, müssen Kriterien wie Systemtechnik und -architektur, Branchen-Know-how des Anbieters oder auch Bereitstellungskonzepte (Cloud, SaaS etc.) und - nicht zuletzt - die Kosten berücksichtigt werden. Kurz gesagt: Eine Vielzahl von unternehmensseitigen Anforderungen muss einer großen Anzahl von Merkmalen der auf dem Markt verfügbaren Systeme und ihrer Anbieter abgeglichen werden - eine Aufgabe, die Anwender ohne umfassende und kontinuierliche Marktbeobachtung kaum leisten können.

Hier setzen die Software-Tests der COMPUTERWELT an. In kürzester Zeit können Unternehmen über die fundierten Checklisten ihr Projekt beschreiben, ihre Anforderungen gewichten (von "optional" bis hin zu "K.O.-Kriterium") und dann eins zu eins mit den Leistungs- und Unternehmensprofilen der Software-Lösungen abgleichen. Über die Datenbank des IT-Matchmaker stehen für das Matching strukturierte Daten zu mehr als 1.800 Business Software-Produkten und mehr als 1.200 Anbietern. Hinzu kommen die Informationen zu ca. 16.000 Referenzprojekten der Anbieter.

Und so einfach funktioniert die Suche nach der passenden Lösung mit den Software-Tests:

Schritt 1: Registrieren & Suchprofil erstellen
Nach der kostenlosen Registrierung wird über Checklisten die Aufgabenstellung für das Projekt beschrieben (Welche Art von Lösung wird gesucht? In welchem Umfang sollen Ihre Geschäftsprozesse unterstützt werden? Welche technologischen Kriterien sind von Bedeutung? Welche Leistungen soll der zukünftige Systemlieferant und Dienstleister im Angebot haben?

Schritt 2: Recherche durchführen (lassen)
Auf Knopfdruck wird eine Rangliste der Lösungen erstellt, die diese individuellen Anforderungen am besten erfüllen. Dabei wird nicht nur die Software analysiert, sondern auch die Erfahrung und das Know-how der Anbieter.

Schritt 3: Favoriten aussuchen & Top20 Report erstellen
Das Ranking und die grafischen Gap-Analysen sowie umfassende Hintergrundinformationen zu Produkten und Anbietern helfen dabei, die eigenen Favoriten festzulegen. Zum Abschluss kann der kostenlose persönliche Top20 Report als PDF angefordert werden, der alle Informationen zu den Favoriten enthält.

Hintergrundinformationen zur Computerwelt:
Die Computerwelt ist Österreichs führende Zeitung für den gesamten Bereich der Informationstechnologie und Telekommunikation. Mit einer Druckauflage von 18.000 Exemplaren erreicht sie rund 80.000 Leser. Sie wendet sich an Entscheidungsträger in Unternehmen, für die IT und Telekommunikation eine strategisch entscheidende Rolle spielt. Zusätzlich erscheint die Computerwelt auch online auf www.computerwelt.at . Sie erscheint im IT Verlag in Wien und ist Lizenzpartner der International Data Group Boston, dem weltweit führenden Unternehmen für Computerzeitschriften und Marktforschung im IT-Bereich.

Hintergrundinformationen zur Trovarit AG:
Mit dem IT-Matchmaker® betreibt die Trovarit AG ein einzigartiges Werkzeug für die schnelle und sichere Auswahl und Ausschreibung von Business Software (www.it-matchmaker.com). In diesem Zusammenhang bietet die Trovarit ein breites Spektrum an Studien und Services rund um die Auswahl, Einführung und Einsatzoptimierung von Business Software an. Das Angebot der Trovarit AG wendet sich vor allem an mittelständische Unternehmen und Unternehmensberater, deren Fokus auf einer sicheren Entscheidung im Zuge von Software-Investitionen liegt. Das Unternehmen wurde im September 2000 von Peter Treutlein und Dr. Karsten Sontow als Spin-Off des FIR an der RWTH Aachen gegründet. Sitz des Unternehmens ist Aachen.

Aussender: Info Technologie Verlag GmbH
Ansprechpartner: Dr. Manfred Weiss
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 1 5230508
Website: www.computerwelt.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20130325022
Fotohinweis: Software-Tests zu ERP, BI, CRM, BPM, ECM