anovis erweitert die Vertriebsmannschaft

Andreas Senn (Copyright: anovis)Wien (pts005/10.02.2014/08:50) - anovis verstärkt das Vertriebsteam - Andreas Senn übernimmt die Leitung des anovis-Vertriebs und wird anovis bei der weiteren Expansion im Partner- und Services-Geschäft unterstützen.

Andreas Senn verfügt über langjährige IT-Branchenerfahrung und war zuletzt bei Riverbed dem weltweiten Marktführer für WAN-Optimierung tätig, wo er unter anderem das Österreich-Geschäft aufgebaut hat.

"Wir freuen uns sehr, dass wir einen hochkarätigen Profi für unser Vertriebsmanagement gewinnen konnten. Zudem stärken wir unsere strategische Partnerschaft mit Riverbed - dem Marktführer für WAN-Optimierung, indem wir weiteres Know-How dem Unternehmen anovis zuführen", erörtert Albert Fragner, Geschäftsführer von anovis und ergänzt:

"anovis hat zuletzt mit der Zertifizierung zum Riverbed Authorized Support Partner (RASP) einen wichtigen Schritt getätigt und setzt schwerpunktmäßig auf Technologie zur WAN Optimierung, Server und Storage Konsolidierung sowie Netzwerk und Applikations-Performance Monitoring von Riverbed."

"Ich freue mich sehr gemeinsam mit den Kunden und Partnern wie A1 Telekom Austria AG und T-Systems am weiteren Erfolg von anovis beitragen zu können. Mit unseren maßgeschneiderten, innovativen Lösungen und Services unterstützen wir unsere international tätigen Kunden den zukünftigen Anforderungen an deren IT-Infrastruktur rasch und flexibel gerecht zu werden, und sind so ein strategischer Partner für viele Unternehmen", so Andreas Senn.

Aussender: anovis it-services and trading gmbh
Ansprechpartner: Albert Fragner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 1 7124070
Website: www.anovis.com

Quelle: www.pressetext.com/news/20140210005
Fotohinweis: Andreas Senn (Copyright: anovis)