Kommunikationsberatung für Kleine leistbar machen

10 Jahre Kommunikationsberatung für KMUWien (pts030/30.10.2014/14:00) - Die Kleine Agentur wurde 2004 als Fullservice-Agentur für kleine und mittelgroße Unternehmen gegründet. Das Anliegen der Inhaberin, Alexandra Fiedler-Lehmann, war es, KMU eine professionelle Kommunikationsberatung gepaart mit einer hochwertigen Umsetzung zu ermöglichen - vom Einzelprojekt über gesamte Kampagnen. In den letzten Jahren hat sich das Geschäft deutlich in Richtung Beratung verschoben. In der Umsetzung sind digitale Inhalte unaufhaltsam auf dem Vormarsch.

Die Kleine Agentur - klare Positionierung bereits im Namen

Professionelle Verkaufskommunikation anzubieten war und ist die Motivation von Alexandra Fiedler-Lehmann. Wähend heute der Schwerpunkt der Kleinen Agentur auf der Kommunikationsberatung beruht, ging es in den ersten Jahren primär darum, Einzelprojekte wie Logos, Folder, o. Ä. professionell zu konzipieren, zu texten und umzusetzen. "In den ersten Jahren musste ich meinen Kunden erklären, warum es besser ist, wenn sich ein Profi um die Erstellung von Kommunikationsunterlagen kümmert - anstatt des begabten Nachbarn. Heute ziele ich darauf ab, schon im Vorfeld an der Entstehung einer Markenpersönlichkeit beteiligt zu sein. Dabei handelt es sich meistens um lokale bzw. nationale Marken. Darauf aufbauend entwickeln wir dann das stimmige Kommunikationskonzept. Und natürlich kümmern wir uns nach wie vor um die Umsetzung der einzelnen Maßnahmen, wenn das gewünscht ist", so die Inhaberin der Kleinen Agentur.

Von analog zu digital

Die Entwicklung hin zu digitalen Inhalten hat auch vor der Kleinen Agentur nicht Halt gemacht. "Über 50 Prozent der Arbeitszeit für meine Kunden verbringe ich in digitalen Räumen. Das Analoge wird zunehmend verdrängt. Das ist einerseits schade, weil viele Sinne nicht mehr zur Verfügung stehen. Auf der anderen Seite eröffnet es auch fantastische Möglichkeiten", so Fiedler-Lehmann. Im Umgang mit digitaler Kommunikation bemerkt die Agenturinhaberin viel Unsicherheit. Vor allem der Umgang mit Sozialen Netzwerken ist vielen nicht geheuer. Eine Regel ist jedoch ziemlich einfach:

"Markenarbeit bleibt Markenarbeit!"

Je genauer eine Marke definiert ist, umso weniger kann ihr passieren. Wichtig ist, dass der Markencharakter in regelmäßigen Abständen auf seine Gültigkeit überprüft wird. Vor allem junge Unternehmen verändern sich in den ersten Jahren stark. Dann muss man abgleichen, welche Markenbestandteile noch mit dem ursprünglichen Bild übereinstimmen, welche Veränderungen wünschenswert und welche Anpassungen notwendig sind.

Vision für die nächsten Jahre: Marken-Supervision

Für die nächsten Jahre sieht die Kommunikationsexpertin folgende Trends: "Die Verlagerung in die digitale Welt wird sich fortsetzen. Als Kommunikationsspezialist_innen wird es uns auch im online-Bereich nicht mehr möglich sein, alle Disziplinen zu durchschauen. Wir werden uns mit Fachleuten verschiedener digitaler Wissensgebiete zusammentun. Als Agentur müssen wir aber die Oberaufsicht über die Marke behalten. Wir müssen dafür sorgen, dass die Markenwerte in allen Kanälen berücksichtigt werden. Wir müssen für Relevanz sorgen und eine starke Kundenbindung herstellen. Die Leute müssen unsere Botschaft freiwillig empfangen. Denn Werbung wird zunehmend abwählbar."

Über Die Kleine Agentur und Alexandra Fiedler-Lehmann
Seit 2004 entwickelt die Kleine Agentur Verkaufskommunikation für EinPersonenUnternehmen sowie kleine und mittelgroße Unternehmen. Kunden kommen aus dem B2B- (z.B. Upcom Telekom Vertriebs GmbH, Trifolio, FL-Connect GmbH) wie auch aus dem B2C-Bereich (z.B. Alles Seife, divina art - Veranstalterin des Kunsthandwerkmarktes am Karlsplatz, altehandys.at). Ein neuer Schwerpunkt liegt auf Markenberatung für Gründer_innen. Dazu werden Einzelworkshops angeboten wie der "Marken-Geburtsvorbereitungskurs", "Meine Marke lernt laufen" oder "Meine Marke verändert sich". Unter www.kleineagentur.at/blog schreibt Alexandra Fiedler-Lehmann regelmäßig Beiträge zum Thema Marketing für KMU.

Alexandra Fiedler-Lehmann ist seit über 20 Jahren in Marketing und Werbung tätig, sowohl auf Agentur- wie auch auf Kundenseite. Seit zwei Jahren engagiert sie sich zudem in der Fachgruppe Werbung für die Grüne Wirtschaft für die Anliegen von Klein(st)unternehmerinnen und -unternehmern. Derzeit absolviert sie die Ausbildung zur Erwachsenentrainerin am WIFI.

Aussender: Die Kleine Agentur
Ansprechpartner: Alexandra Fiedler-Lehmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0676/520 54 64
Website: www.kleineagentur.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20141030030
Fotos: www.pressetext.com/news/media/20141030030
Fotohinweis: 10 Jahre Kommunikationsberatung für KMU