Tag: 2. Mai 2011

Weltweiter Glaube an Gott oder höhere Wesen (Chart: Ipsos)

Jeder vierte Deutsche glaubt an Gott

Hamburg (pts028/02.05.2011/15:57) – 02. Mai 2011. 27 Prozent der Deutschen glauben an Gott oder ein höheres Wesen. Damit liegt Deutschland laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Ipsos für Reuters News, die in 23 Ländern durchgeführt wurde, unter dem Durchschnitt. Fast die Hälfte der Befragten weltweit gab an, von der Existenz Gottes oder der eines höheren Wesens überzeugt zu sein. Vor allem die Befragten in Indonesien (93%), der Türkei (91%), Brasilien (84%) und Südafrika (83%) stimmten der Aussage zu. Japaner (4%) und Chinesen (9%) zeigten sich hingegen besonders skeptisch bezüglich der Existenz einer höheren Macht.

Der Maresi-Klassiker im neuen Kleid

Wien (pts026/02.05.2011/14:30) – Bereits seit 1955 setzt das österreichische Traditionsunternehmen und Marktführer Maresi auf hochwertige, österreichische Milch aus dem steirischen Ennstal und überzeugt durch Natürlichkeit und den maresi-typischen, goldbraunen Kaffeegenuss. Jetzt ist es für Österreichs beliebteste Kaffeemilch „Maresi“ Zeit, das Flaschendesign zu modernisieren. Die neue Flaschenform und die Umgestaltung des Etiketts zeigen, dass Maresi nicht nur auf Altbewährtes setzt, sondern auch Lust auf Veränderung hat: Die neue Maresi-Flasche ist höher und schmäler als ihr Vorgänger und trägt einen größeren Verschluss, der sich leichter als je zuvor öffnen lässt. Das redesignte Etikett ist größer und wird durch eine hochwertige Silberkontur eingefasst. Das Maresi Logo sticht plakativer ins Auge und unterstützt so positiv den Wiedererkennungswert der Marke.

Handy-Alarm bei Knabber Nossi

Wien (pts025/02.05.2011/13:40)- Bei der Knabber Nossi „Handy Alarm-Aktion“ kann sich jeder Knabber Nossi-Fan nicht nur auf schmackhafte Snacks freuen, sondern hat auch die Chance auf einen von vielen tollen Preisen. Es geht ganz einfach: 10er Knabber Nossi-Packung aufreißen, Gewinn-Code als SMS ins Handy eintippen, abschicken und in wenigen Sekunden vielleicht eines von zehn „Sony Ericsson Xperia PLAY“ gewinnen. Aber auch jene, die nicht einen der Hauptgewinne absahnen, haben gute Chancen, denn bei Knabber Nossi geht niemand leer aus: Zusätzlich werden 60 geniale Knabber Nossi Zelte, 180 Schlafsäcke, 150 Bags voller Snack-Spaß und 10 x ein ganzer Monatsvorrat der Snackwürstchen vergeben. Jeder, der mitspielt, erhält sofort einen coolen Knabber Nossi-Klingelton oder ein Knabber Nossi-Wallpaper. Nur wenige Sekunden nach dem Abschicken des Gewinn-Codes erfährt der Teilnehmer, ob er zu den glücklichen Gewinnern zählt. Die „Handy Alarm-Aktion“ ist mit keinerlei Kosten verbunden und läuft ab sofort bis 30. Juli 2011.

BVBC will Bewusstsein für Business- und Liquiditätsplanung stärken

Graz/Bonn (pts023/02.05.2011/13:20) – Februar 2011 // Der Bundesverband der Buchhalter und Controller und WINTERHELLER software haben sich entschlossen, gemeinsam eine Roadshow zum Thema Business- und Liquiditätsplanung auf die Beine zu stellen. Ziel dieser Veranstaltung ist, die Mitglieder des BVBC auf dem Gebiet der Planung und Liquiditätssteuerung zu unterstützen.

New Car Monitor – Opel Corsa Satellite – Promiwerbung lohnt sich!

Frankfurt am Main (pts020/02.05.2011/13:00) – Über eine Abverkaufssteigerung von knapp 90 Prozent seit Kampagnenstart kann sich Opel beim Corsa freuen. Wurden im Januar 2011 noch 3.763 Corsas neu zugelassen, waren es im März 2011 bereits 7.137. Der ‚Lena“-Effekt zeigt sich auch deutlich bei der gestützten Werbeerinnerung. Erinnerten sich im Januar noch 51 Prozent der befragten potenziellen Neuwagenkäufer an die Corsa Werbung, waren es im März 2011 schon 61 Prozent, also satte 10 Prozent mehr. Das weist der New Car Monitor für das erste Quartal 2011 aus.

FH Campus Wien startet Masterstudium „Tax Management“

Wien (pts019/02.05.2011/12:27) – Die FH Campus Wien startet im Herbst 2011 das Masterstudium „Tax Management“, das auf dem Bachelorstudium „Tax Management“ aufbaut. Das Studium, welches in Kooperation mit dem Finanzministerium entwickelt wurde, legt die Schwerpunkte auf Steuern und Recht, Betrieb und Prüfung sowie Führung und Kommunikation. Die Lehrinhalte werden vor dem Hintergrund aktueller, internationaler Entwicklungen angeboten. Das berufsbegleitende Studium geht über vier Semester und schließt mit einem Master of Arts in Business (MA) ab.

Online-Werbung zwischen Datenschutz und Selbstbestimmung

Wien (pts017/02.05.2011/12:00) – Kaum jemals war Transparenz beim Umgang mit Daten so wichtig wie heute – und durch die Zunahme von Online-Werbebotschaften als Mittel zur Kundenkommunikation gilt dies nirgendwo so sehr wie im Bereich Dialog Marketing. Jetzt verlangt die EU mehr Selbstbestimmungsrechte für Konsumenten. Der DMVÖ setzt dabei im Interesse aller auf die Selbstregulierung des Marktes. Gemeinsam mit Partnerverbänden und der werbetreibenden Wirtschaft unterstützt der DMVÖ nun eine neue EU-weite Richtlinie für mehr Transparenz – aber auch für mehr Mündigkeit.

Onlineshops mit Suchmaschinenoptimierung sichern den Erfolg

Rehburg Loccum (pts014/02.05.2011/10:37) – Suchmaschinen sind für Verbraucher die Leuchttürme in dem Meer von Websites und Angeboten. Sie sind das primäre Werkzeug der Webbesucher, wenn es darum geht Informationen, Angebote und Produkte zu finden. Für Onlineshop-Betreiber ist es daher vordringliche Aufgabe den eigenen Onlineshop und alle eingestellten Artikel an den Mechanismen der Suchmaschinen auszurichten. Grundlage des Erfolgs eines Onlineshops ist daher die systematische und präzise Optimierung des Shops und aller Artikel, wie auch die Platzierung unter den TOP-Nennungen der Suchmaschinenergebnisse.