Tag: 6. Mai 2011

Die Arbeit von Sandra Kheir Sahyoun ist im Kunstraum zu sehen (Foto: presstext)

AVISO Video-Beitrag: 13 internationale Künstler im Kunstraum

Wien (pts030/06.05.2011/20:05) – Mit insgesamt sechs Partnergalerien präsentiert der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien – die größte Innenstadtgalerie in Wien – von 5.-15. Mai 2011 dreizehn Künstler und Künstlerinnen aus Frankreich, Italien, Österreich und dem Libanon. Ein Videobeitrag ist unter www.pressetext.tv abrufbar.

Karriere als Finanzberaterin

Köln (pts029/06.05.2011/15:06) – Welche junge Frau möchte nicht schon früh finanziell unabhängig sein? Johanna Dieckmann wollte das auch. Sie hatte immer schon den Wunsch, erfolgreich zu sein. Als sie von den Möglichkeiten bei AWD hörte, und dass man dort eine sehr gute Fachausbildung und umfassende berufliche Unterstützung erhalten könne, war ihr Interesse geweckt. Sie entschloss sich, den Schritt in dieses interessante Berufsfeld zu wagen. Und wie geht es Johanna Dieckmann heute, nach einigen Jahren?

50 Gewinnerlächeln bei der DMVÖ Gala

Wien (pts020/06.05.2011/12:25) – Insgesamt 50 Columbus-Trophäen vergab der DMVÖ (Dialog Marketing Verband Österreich) für die besten Dialog Marketing Kampagnen 2010. Rund 400 Gäste aus der heimischen Kommunikationsbranche übten sich am 5. Mai 2011 bei der DMVÖ Gala in gewinnendem Gewinnerlächeln.

UNIQA Kunstversicherung in London

Wien (pts017/06.05.2011/11:30) – Die Kunstversicherung der UNIQA Gruppe (www.artuniqa.at ) ist neben Wien seit längerem auch international erfolgreich an den Standorten Prag, Budapest, Zürich, Vaduz und Mannheim tätig. Vor einigen Tagen wurde im Londoner Lloyd’s Building – dem weltberühmten Versicherungszentrum – eine weitere Niederlassung eröffnet. UNIQA ist mit ihrer Expertise damit an einem der absoluten „hot spots“ der internationalen Kunstszene vertreten.

Konzentrationsstörungen – fast 200.000 Kinder betroffen

Wien (pts025/06.05.2011/13:31) – Im Februar dieses Jahres fand in Wien ein interdisziplinäres ExpertInnen-Meeting zum Thema „Kindliche Konzentrationsstörungen statt. Beteiligt waren Fachleute aus den Bereichen Kinderheilkunde, Sozialpädiatrie, Kinderpsychiatrie, Neurophysiologie und Psychologie. Die Zusammenfassung dieser Konferenz steht in Kürze als Sonderdruck des Österreichischen Prometus-Verlages zur Verfügung und wird anlässlich des „1. offenen, multidisizplinären Symposiums zu kindlichen Konzentrationsstörungen“ am Samstag, den 14.5.2011 (Beginn: 10.30h), im Wiener Billrothhaus erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt

Tele2 startet IPv6-Informationsoffensive für Österreichs Unternehmen

Wien (pts013/06.05.2011/10:35) – Praktisch jedes Gerät braucht zur elektronischen Kommunikation im Netzwerk eine IP-Adresse. Der Vorrat an herkömmlichen IPv4-Adressen ist jedoch nahezu erschöpft. Damit steigt der Druck in den Unternehmen, die Firmennetzwerke auf das neue Internetprotokoll IPv6 vorzubereiten. Während die IPv6-Migration in Asien und Amerika bereits in vollem Gang ist, hinkt Europa noch hinterher. Tele2, Österreichs größter alternativer Telekomanbieter, nimmt dies zum Anlass und startet eine große IPv6-Informationsoffensive. Im Rahmen einer österreichweiten Veranstaltungsreihe informieren Experten von Tele2 Business, Cisco, Kapsch BusinessCom und NTS über die Chancen und Risiken der neuen IP-Generation.