Tag: 11. September 2013

Winter in Schleswig Holstein

Wintervergnügen in Schleswig-Holstein

Märchenhaft und stimmungsvoll – so präsentieren sich die Urlaubsorte zur Winterzeit in Schleswig-Holstein. Wenn der Wind das Meer aufwühlt und der Schnee die Felder verziert, dürfen sich Familien auf eine ganz besondere Zeit voller Gemütlichkeit im Land zwischen Nord- und Ostsee freuen.

Eine exklusive Adresse erwartet anspruchsvolle Familien im Barbian Family House in Keitum auf der Nordseeinsel Sylt. Das Luxusdomizil unter Reet bietet neben Themen-Family-Suiten zahlreiche Angebote für Babys und Kinder. Dazu gehören eine Betreuung ab vier Monaten, Babysitting, Kinderräume und Spieloasen. Das Arrangement „Herbst-Auszeit“ umfasst fünf Übernachtungen zum Preis von vier, Frühstücksbuffet, Baby- und Kinderbetreuung, Mittagessen für alle Kinder sowie ein Ausflugsprogramm.

Ilse Wagner

Telefonmarketing: „Unser Telefon IST nicht gestört – ES stört“

St. Pölten (pts015/11.09.2013/11:30) – Zehn und mehr Anrufe landen pro Tag in IT-Abteilungen. Ilse Wagner, Gründerin der Kommunikationsagentur Telenova: „Dabei handelt es sich aber nicht um Störungsfälle, sondern um Verkaufsgespräche. Dass IT-Verantwortliche darüber nicht gerade erfreut sind, ist verständlich.“

EDV-Verantwortliche sehen sich immer mehr Anrufern gegenüber, die ihre Produkte und Dienstleistungen anpreisen. Egal, ob es sich um neue Angebote im Bereich Storage, Virtualisierung oder Helpdesk handelt: Das Telefon ist in den meisten Fällen die schnellste und kostengünstigste Möglichkeit für den Vertrieb, Interessenten und Kunden zu kontaktieren.

Dabei fühlen sich die solcherart Angesprochenen nicht selten ihrer wertvollen Arbeitszeit beraubt. Geht man von zehn Verkaufs- oder Anbahnungsgesprächen pro Tag aus, sind das bei einer durchschnittlichen Gesprächsdauer von zirka drei Minuten doch immerhin dreißig Minuten.