Ein kleines Buch, das einige Leben verändern wird (Copyright: A. Gmeiner)

Live Speed-Coachings von „Reich trotz Faul“-Autoren auf der Buch Wien

Wien/Zürich (pts007/21.11.2013/09:15) – Der Werbetherapeut informiert: Selten gibt es Bücher, die ein Leben verändern, oder in grundlegend andere Bahnen lenken könnte. Das Buch „Reich trotz Faul“ (erschienen im Midas-Verlag) von den Autoren Martin Thür (Multiunternehmer und erfolgreicher Selfmade-Entrepreneur aus Graz) und Alois Gmeiner (Der Werbetherapeut) hat aber genau diese Power. Die beiden Autoren präsentieren Ihr Buch am Freitag auf der Wiener Buchmesse und geben kostenlose und ganz persönliche Superspeed-Coachings für Unternehmer und alle die es werden wollen (Freitag in der Zeit von 13 Uhr und 16 Uhr am Stand 605 in Halle D). Hauptaussage des Buches: „Denk nach und lass die anderen arbeiten!“

Im Buch werden in kurzen Kapiteln, die Grundregeln des modernen Business erklärt, und mit den schlimmsten Geschäfts-Mythen aufgeräumt, um danach die Sicht auf neue virtuelle Businessmodelle aufzuzeigen, wo durchdachte Ideen mehr zählen als Knochenarbeit.