Tag: 27. Mai 2016

Theo van der Burgt

Wahre Hausbau-Qualität für jeden Bauinteressenten sichtbar machen

Es gibt etwas, worauf jeder Bauinteressent besonders reagiert: Authentische Qualitäts- und Service-Bewertungen ehemaliger Bauherren. Egal in welche Richtung sie zeigen, soviel steht fest:

Eine einzige schlechte Bewertung, die im Internet gefunden wird und gute, lukrative Aufträge gehen bereits an Ihnen vorbei!

Dabei ist übrigens ganz klar, warum: Bekommt das Sicherheitsbedürfnis eines Interessenten erst einmal das falsche Futter, handelt es automatisch: Der Beigeschmack bleibt und am Ende bekommt derjenige den Auftrag, der sauber im Netz da steht, egal wie gut er wirklich ist!

DI Mag. Andreas Dörner, CEO, CNT Management Consulting (© CNT)

SAP S/4 HANA-Umstiegsmöglichkeiten

Wien (pts025/25.05.2016/14:30) – Diese Fragestellung ist zurzeit das beherrschende Thema bei allen SAP-Kunden und -Partnern. Dass der Umstieg zu erfolgen hat, steht mittlerweile in den Gesprächen mit unseren Kunden außer Diskussion. Die bahnbrechenden Neuerungen in den Analysemöglichkeiten, die Vereinfachung der Geschäftsprozesse und die „state of the art“-Benutzeroberfläche ermöglichen eine moderne Herangehensweise an die Herausforderungen der viel zitierten Economy 4.0. Wie und wann man sich dieser Aufgabe stellen soll, ist aber für jeden Kunden individuell zu entscheiden.

Judith Merians (Foto: Jessica Sterling)

Business hinter der „Dream Factory“

Krems (pts008/27.05.2016/09:30) – Im kommenden Modul des Masterstudiengangs „Music Management“ vom 13. bis 17. Juni 2016 wird die renommierte Hollywood-Juristin Judith Merians Studierenden rechtliche Aspekte im Film Business präsentieren.

Judith Merians blickt auf beinahe drei überaus erfolgreiche Jahrzehnte als Juristin und Business Executive im internationalen Film Business zurück. Als Senior Vice President of Business and Legal Affairs bei Regent Entertainment International ist die Juristin zum Beispiel nicht nur Rechtsexpertin, sondern führt auch Verhandlungen in den Bereichen Internationaler Vertrieb, Koproduktionen und Finanzen.