Heilpilz Maitake

Aktiv gegen Diabetes Typ 2

Limeshain (pts002/30.12.2011/10:55) – Am 14. November 2011 hat der jährliche Welt-Diabetes-Tag stattgefunden und nach wie vor sind die Zahlen der an Diabetes Erkrankten alarmierend. Aktuell zählen wir allein in Deutschland 6 Millionen Diabetiker mit rasch steigender Tendenz – das heißt, dass heute bereits jeder 13. Deutsche von der Erkrankung betroffen ist. Die überwiegende Anzahl davon leidet an Diabetes Typ 2 mit metabolischen Syndrom – und auch hier ist die Tendenz steigend. Die gute Nachricht: Schon durch die Kultivierung eines gesunden Lebensstils mit einer ausgewogenen Ernährung, Bewegung und der Vermeidung von Übergewicht kann viel gegen Diabetes Typ 2 getan werden. Aber auch mit natürlichen Mitteln aus der Apotheke Natur wie den Heilpilzen kann sowohl die Prävention als auch die Behandlung der Erkrankung wirksam unterstützt werden.

80 bis 90 Prozent aller Diabetiker sind von Diabetes Typ 2 (metabolisches Syndrom) betroffen* (Quelle: Diabetes Zentrale e.V.)
Der Diabetes Typ 2 wird umgangssprachlich häufig noch immer als „Altersdiabetes“ bezeichnet. Da inzwischen aber auch zunehmend jüngere Menschen und sogar Kinder betroffen sind und Bewegungsmangel, zu üppige Ernährung und Übergewicht Hauptrollen bei der Entstehung spielen, gilt die Erkrankung heute allgemein als „Wohlstandskrankheit“.