Interxion erweitert Wiener Rechenzentrum

Wien (pts023/19.05.2011/13:45) – INTERXION (www.interxion.com) HOLDING NV (NYSE: INXN), ein führender europäischer Anbieter Carrier-neutraler Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation (www.interxion.at/Losungen/Colocation), hat heute den Ausbau seines Wiener Standorts bekanntgegeben. Die Erweiterung des Rechenzentrums (www.interxion.at/Rechenzentren/) entspricht der wachsenden Nachfrage nach Flächen und Services im Bereich Colocation – insbesondere von Cloud-basierten Dienstanbietern und Geschäftskunden – und wird die Nettokundenflächen um rund 1.300 m2 vergrößern. Eine Maßnahme im Rahmen des Expansionsprojekts wird die Aufrüstung der Strom- und Kühlungsinfrastruktur sein. Der erste Bauabschnitt soll im 3. Quartal 2011 abgeschlossen sein.