IT-Rechts-Lehrgang der ADV

Wien (pts026/27.02.2012/14:30) – Grundlegendes Verständnis für aktuelle Rechtsprobleme in der IT-Welt vermittelt der Lehrgang der ADV für IT-Recht.
Der Lehrgang wurde 2010 ins Leben gerufen, um Praktikern eine lebensnahe, praxisrelevante Fortbildung zu ermöglichen. In 6 Modulen, die auch einzeln gebucht werden können, werden die Rechtsthemen Personalwesen, Kundenbeziehung (von Offertlegung, AGB, Konsumentenschutz, Service Level Agreement, Versicherung und Haftpflicht), Datenschutz – TKG – Strafrecht, Web-Auftritt (E-Commerce Abwicklung, Immaterialgüterrecht), Wirtschaftsprüfung (Rechnungswesen, Datenschutzprüfung, BAO) und Vergaberecht behandelt.