IT-Lösung

Christian Horak, fachlicher Leiter NPO-Kongress (Foto: Controller Institut)

„Geht es auch einfacher ?“

Wien (pts003/10.07.2014/07:00) – Knapp 30 renommierte Expertinnen und Praktiker sind der Einladung des Controller Instituts gefolgt und werden bei dieser zentralen Jahresveranstaltung für NPOs und öffentliche Verwaltung unter dem Motto „Geht es auch einfacher ? – NPO-Management zwischen Komplexität und Simplifizierung“ vortragen. Unter anderem sind Richard Straub (President, Peter Drucker Society Europe), Peter Hacker (Geschäftsführer, Fonds Soziales Wien), Rosmarie Drexler (Bezirkshauptfrau, Zell am See), Monica Culen (Gründerin, Rote Nasen), Erich Fenninger (Geschäftsführer, Volkshilfe Österreich), Georg Fraberger (Psychologe), Dieter Brandes (Gründer, Institut für Einfachheit), Gabriele Langer (Geschäftsführerin, Wiener Jugendzentren), Edith Pfeifer ( Generalsekretärin, Caritas Graz) und Clemens Sedmak (Universitätsprofessor, Zentrum für Ethik und Armutsforschung) bei der zweitägigen Konferenz zu hören.

EBIZ4ALL_Bestellungen Deutsch_cellent AG

cellent AG: FFG-Projekt „EBIZ4ALL“ erfolgreich abgeschlossen

Wien (pts021/12.09.2011/15:00) – Das österreichische IT-Dienstleistungsunternehmen cellent AG hat das Projekt „EBIZ4ALL“ in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern erfolgreich abgeschlossen. Als Konsortialführer war die cellent AG federführend für die Umsetzung des Projektes verantwortlich, welches von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG) geförderten wurde.

Das Ergebnis des Forschungsprojektes ist eine innovative, internationale e-Business Lösung, mit der Unternehmen, die über kein geeignetes ERP-System (Enterprise Resource Planning) verfügen, Bestellungen und Rechnungslegung elektronisch abwickeln können.