Neue Branchenbuch AG ermittelt Top-Suchbegriffe in Online-Portal

Frankfurt (pts/31.12.2010/08:00) - Die Neue Branchenbuch AG, Anbieter des deutschlandweit ersten Online-Branchenbuches in 9 Sprachen, lässt sich über die Schulter schauen: Der Frankfurter Spezialdienstleister hat für den Zeitraum Januar bis November 2010 analysiert, welche der etwa 7.000 Suchbegriffe besonders gefragt waren. Ein Blick in die Suchwortliste ergab klare Favoriten, sowohl unter den Suchwörtern als auch unter den genutzten Sprachportalen. Das Online-Branchenbuch der Neue Branchenbuch AG ist neben Deutsch in Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Griechisch, Italienisch und Türkisch verfügbar.

Während im Jahr 2010 auf globaler Ebene Ereignisse wie die Fußball-Weltmeisterschaft, das Erdbeben in Haiti, die Olympischen Spiele in Vancouver oder die Aschewolke über Island die Sucheingaben dominierten, wurde in Deutschland nach Angabe des Marktführers Google besonders häufig nach Begriffen wie WM 2010, Chatroulette oder iPad gesucht. In die Datenbanken der Frankfurter Neue Branchenbuch AG wurden im Untersuchungszeitraum die branchenspezifischen Suchbegriffe "Arzt", "Rechtsanwalt" und "Psychotherapeut" am häufigsten eingegeben.

Unter den angebotenen Portalsprachen stieß Türkisch auf das größte Interesse - kein Wunder, denn Menschen mit türkischen Wurzeln stellen mit etwa 25 % die größte Gruppe unter den Ausländern in Deutschland. Nach Türkisch waren Italienisch und Griechisch die am häufigsten verwendeten Sprachen, gefolgt von Spanisch und Portugiesisch, die gleichauf lagen. Insgesamt nahm die Nutzung des durchgängig neunsprachigen Online-Angebotes erneut zu, wie Neue Branchenbuch AG-Vorstand Bettina Fürnrohr mitteilt.

"Unser Service schließt eine spürbare Marktlücke", so Fürnrohr weiter. "Der Anteil der Menschen mit Migrationshintergrund hat im vergangenen Jahr erneut deutlich
zugenommen. Gerade für diese Zielgruppe war es bisher mehr als schwierig, die richtigen Dienstleistungsunternehmen, Handwerker oder Behörden in Deutschland zu finden. Das Angebot, in der eigenen Muttersprache zu suchen, bietet einen echten Mehrwert, den es in dieser Form in Deutschland bisher noch nicht gab." Das Online-Branchenbuch der Neue Branchenbuch AG ist im Internet unter www.branchenbuch.ag zu finden. Die fremdsprachlichen Varianten können per Mausklick auf die jeweilige Länderflagge oder direkt nach Eingabe von zum Beispiel www.branchenbuch.ag/Tuerkisch.html aufgerufen werden.

Über das Unternehmen
Die Neue Branchenbuch AG (Vorstand: Bettina Fürnrohr) mit Sitz in Frankfurt bietet mit www.branchenbuch.ag das erste durchgängig multilinguale Online-Branchenbuch an. In Zusammenarbeit mit muttersprachlichen Fachübersetzern entstand ein einzigartiges Informationsangebot für ausländische Mitbürger in Deutschland. Neueste Suchtechnologie und intuitive Bedienbarkeit machen das Branchenbuch der Neue Branchenbuch AG zum attraktiven Instrument für die mehrsprachige Suche nach Firmeninformationen. Neue Branchenbuch AG-Vorstand Bettina Fürnrohr: "Auch deutsche Unternehmen nahezu aller Branchen nutzen dieses Branchenbuch als wertvolle Vertriebsunterstützung sowohl für die Ansprache ausländischer Mitbürger in Deutschland als auch für den Export in alle Welt".

Kontakt
Neue Branchenbuch AG
Bettina Fürnrohr
Vorstand
Hanauer Landstraße 291 b
60314 Frankfurt (Main)
Telefon 069 715894-400
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussender: Neue Branchenbuch AG
Ansprechpartner: Bettina Fürnrohr
Tel.: +49 69 715894-400
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.branchenbuch.ag

Quelle: pressetext.com/news/101231001