Schuldenkrise und keine Alternative? - Mit Prof. Dr. Hans-Olaf Henkel und Hubert Aiwanger

Am 21.1.2012 um 18.00 Uhr in der Business-Lounge der Sparkassen-Arena in Kiel sprechen Prof. Dr. hc. Hans-Olaf Henkel und Hubert Aiwanger zu dem Thema.
Eintritt: 10,- €, ermäßigt 7,50 €
Kartenvorbestellung und nähere Infos unter www.fw-sh.de

Hans-Olaf Henkel ist der bekannteste und schärfste Kritiker der derzeitigen Verschuldungs- und Bankenrettungspolitik Deutschlands.
Der kompetente und populäre Wrtschaftsfachmann und ehemalige Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie ist wie kaum jemand anderes in der Lage, die Ursachen der Krise und Lösungswege zu ihrer Überwindung aufzuzeigen.

Zusammen mit dem FREIE WÄHLER Bundesvorsitzenden Hubert Aiwanger soll bei dieser Veranstaltung aufgezeigt werden, wie eine europafreundlichen und auf Währungsstabilität setzende verantwortungsvolle Politik aussehen müsste.

Für Rückfragen bitte wenden an: Yonca Toepffer-Lasch, Kleiststraße 22, 24105 Kiel, Tel.: 0431-9088026