DAB Bank mit Produktupdate bei Tagesgeld, Girokonto und Depot

pt130209006 LOWRESHambühren (pts006/09.02.2013/09:00) - Banken können sich heute keinen Winterschlaf mehr leisten. Neben der dauernd anstehenden Kostenreduzierung gilt es, für den Kunden attraktiv zu bleiben oder zu werden. Das hat auch die DAB eingesehen, wobei es mehr um das attraktiv werden geht. Die Bank hat fast ihre gesamte Produktpalette neu aufgestellt. Und das Redesign kann sich sehen lassen. Aus einem relativ komplizierten Mix, wie ein Tagesgeldprodukt nur bei Depotwechsel etc. hat die DAB nun für den Kunden transparente Produkte geschaffen.

Das DAB Girokonto

Das DAB Girokonto ist nun ohne Einschränkungen kostenlos, was die Kontoführung betrifft, führt www.tagesgeldvergleich.com/dab-konto aus . Vorher wurde ein Mindestbetrag gefordert. Mit dem bedingungslos kostenlosen Bankkonto hat die Deutsche Kreditbank als Vorreiter der Branche jahrelang gute Erfahrungen gemacht und sich zum Marktführer auf dem Gebiet entwickelt. Dies hat vor 2 Jahren auch die comdirect erkannt und ebenfalls mit großem Erfolg ein bedingungslos kostenloses Girokonto angeboten. Nun möchte offenbar auch die DAB mehr Neukunden über das Bankkonto gewinnen und hat dazu ähnlich den genannten Instituten auch noch eine kostenlose Kreditkarte auf das Konto Paket draufgelegt. Im Gegensatz zu den Wettbewerbern handelt es sich um eine Mastercard Kreditkarte. Und erfreulich: Der Bargeldbezug mit der Karte ist an Bargeldautomaten mit MasterCard Logo ab einem Auszahlungsbetrag von 25 Euro sowohl in Deutschland als auch weltweit gebührenfrei.
Und es gibt sogar noch eine Startprämie von 50 Euro. Dieser Betrag wird dem Girokonto im 7. Monat gutgeschrieben, wenn dort bis dahin 3mal mindestens 1000 Euro als Gehalt eingegangen sind. Als Besonderheit ist noch zu erwähnen, dass das Konto auch für Selbstständige eröffnet werden kann, allerdings nur auf den Namen des Betreffenden, nicht mit einer Geschäftsfirmierung.

Das DAB Tagesgeldkonto

Das DAB Tagesgeldkonto kann der Kunde seit dem 2. Februar 2013 ganz normal als Einzelkonto oder Gemeinschaftskonto eröffnen, Details finden sich auf www.tagesgeldvergleich.com/dab-bank-tagesgeld . Mit dem Zinssatz von 1,85% schafft es die Bank, im Tagesgeld Vergleich auf Anhieb unter die Top 5 Platzierten zu gelangen. Die DAB gewährt den Zins für Anlagebeträge bis 50.000 Euro und garantiert ihn sogar für 6 Monate. Der Wermutstropfen: Der Zinssatz gilt nur für Neukunden.
Für Bestandskunden ist das DAB Tagesgeld dagegen wenig attraktiv und dazu noch etwas unübersichtlich, da der Kunde für Zinsinformationen das Preisverzeichnis bemühen muss. Das sind die Konditionen:

Für Kontoeröffnungen bis 31.01.2013 beträgt der Zinssatz 0,50 % p. a.
Für Kontoeröffnungen ab 01.02.2013 gilt
0,90 % p. a. für Anlagebeträge bis EUR 500.000 Euro
0,50 % p. a. für Anlagebeträge bis ab EUR 500.000 Euro

Neukunden, die es auf hohe Tagesgeld Zinsen abgesehn haben, sollten sich auch das Tagesgeld von Cortal Consors ansehen, denn hier wird derselbe Zinssatz für die doppelte Zeit, ganze 12 Monate garantiert. Die Zinsen für Tagesgeld sinken aktuell immer noch, eine Zinsgarantie ist daher sicherlich ein Plus für eine Entscheidung.

Das DAB Depot

Hier kann der Neukunde zwischen 2 Varianten wählen, mehr dazu auf www.tagesgeldvergleich.com/depot/dab-depot . Das Best PriceDepot und das Wechsel-Depot.
Bei dem Best PriceDepot handelt es sich um ein Depot ohne Depotkontoführungsgebühr, und zwar dauerhaft. Und es gibt ein spezielles Preisangebot: Kunden können mit einer Flat von nur 2,95 Euro Gebühr Titel aus den DAX 30 Aktien online ordern. Dazu werden viele kostenlose Tools zur Analyse angeboten. Natürlich fehlt auch eine gebührenfreie Anzeige von Real-Time-Push Kursen nicht.
Das Wechsel-Depot Angebot richtet sich an Neukunden, die ihr Wertpapierdepot von einer anderen Bank auf die DAB mit mindestens 5.000 Euro übertragen möchten. Für diesen Fall bietet die Bank zusätzlich attraktive Zinsen für bis zu 75.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto und garantiert diesen Zinssatz für 6 Monate. Wird das alte Depot bei der Bank aufgelöst, zahlt die DAB 3,5%, ohne Auflösung immerhin noch 3%.

Mit diesem Rundumpaket an neuen und durchaus attraktiven Angeboten dürfte die DAB Boden gegenüber den Wettbewerbern gut machen. Für den Verbraucher ist das neue Angebot von Vorteil: Sie können aus einer noch größeren Zahl von Banken ein Girokonto oder ein Depot nach ihr individuellen Bedürfnissen auswählen.

 

Aussender: FIELITZ ULRICH DR
Ansprechpartner: Dr. Ulrich Fielitz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 05084-988628
Website: www.tagesgeldvergleich.com

Quelle: www.pressetext.com/news/20130209006
Fotohinweis: tagesgeldvergleich.com informiert zu neuen DAB Bank Angeboten