Neuer Desktop-3D-Drucker von tangible engineering

Solidator Eiffel Tower - Solidator DLP Desktop 3D PrinterStuttgart/Jacksonville (pts027/13.12.2013/15:55)- Das in den USA ansässige Technologie-Startup tangible engineering USA Corporation veröffentlicht "Solidator", den neuen Desktop-3D-Drucker mit großer Druckfläche, sehr hoher Auflösung und kurzen Druckzeiten für umgerechnet nur 3600 Euro (4950 USD).

Der neue Drucker verfügt über eine ca. DIN A4 große Druckplatte, auf der die Objekte entstehen können. Auf dieser großen Druckplatte können Objekte einer Höhe von bis zu 20 cm erstellt werden. "Dies ist im Vergleich zu gängigen Stereolithographie-Desktop-Druckern ca. 4 Mal größer und auch deutlich höher als es die meisten FDM-Desktop-3D-Drucker derzeit ermöglichen.

"Uns war es wichtig, einen Drucker zu entwerfen, der sowohl einen großen Druckraum als auch eine hohe Auflösung hat und gleichzeitig schnell ist", sagt Tim Fischer, President & CEO der tangible engineering USA Corporation.

Der neue 3D-Drucker Solidator nutzt das Stereolithographieverfahren und DLP-Projektor-Technologie, um flüssiges Plastik (ähnlich Nagellack) mithilfe von sichtbarem Licht in solide 3D-Objekte zu verwandeln. Die 3D-Objekte werden dabei Schicht für Schicht kopfüber erzeugt. Der 3D-Drucker ist dabei in der Lage eine Schicht mit von 0.1 mm Höhe innerhalb von nur 10 Sekunden herzustellen, unabhängig davon, wie viele Objekte zu erstellen sind oder welche Form diese haben. Beispielhaft sei erwähnt, dass der 3D-Drucker 6 Eiffeltürme à 20 cm Höhe in nur 5.5 Stunden drucken kann.

Die Auflösung des Druckers definiert sich durch Voxel à 0.27 mm x 0.27 mm x 0.10 mm (XYZ). Im Druckraum von 280 mm x 210 mm x 200 mm sind somit mehr als 1,5 Milliarden Voxel darstellbar.

Das Produkt ist auf Kickstarter.com verfügbar:

Über tangible engineering USA Corporation
tangible engineering USA Corporation ist ein Technologie-Startup mit Erfahrung in 3D-Druck, Software-Entwicklung und Elektronik. Die Firma arbeitet weltweit mit Teammitgliedern in den USA und Entwicklungseinrichtungen in Europa.

Pressekontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Press Kit: Mehr Bilder zu dieser Pressemitteilung können Sie sich im Press-Room als ZIP-Datei herunterladen: www.solidator.com/pressroom.html

Aussender: tangible engineering GmbH
Ansprechpartner: Tim Fischer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 711 50886975-0
Website: www.tangible-engineering.com

Quelle:www.pressetext.com/news/20131213027
PDF: www.pressetext.com/news/media/20131213027