Nichts weniger als - die Revolution in der Online PR

Gmeiner: Revolution des WerbetherapeutenWien (pts005/22.07.2013/09:30) - Alois Gmeiner ist Der Werbetherapeut und vielfacher Marketing-, Werbe- und PR-Sachbuchautor und hat sich nun auch der Online-PR angenommen. Nach mehreren Jahren Entwicklung und vielen Testläufen präsentiert Gmeiner nun das O. O. PR-System (On Block Online PR-System) als die derzeit günstigste und nachhaltigste Werbemöglichkeit der Welt.

Ein Dogma scheint gefallen. Der Werbetherapeut über sein neues System, bei dem er zu 100% für Leser der PR und vermehrte Zugriffe auf der jeweilig beworbenen Firmen-Homepage des Aussenders garantiert: "In fast allen Fachbüchern und Fachartikeln zum Thema Online-PR wird empfohlen, dass PR-Texte brav und regelmäßig einmal im Monat oder einmal im Quartal veröffentlicht werden sollten. Und zwar immer erst dann, wenn es eine Neuigkeit im Unternehmen zu vermelden gibt. Das war seit 100 Jahren in der PR ungeschriebenes Gesetz. Ich breche erstmals mit diesem Gesetz und sage - schreib zu allen deinen Produkten und Unternehmensthemen einen oder sogar besser mehrere Pressetexte."

Für Gmeiner ist genau das die Revolution am O. O. PR-System. Die Werbe- Marketing- und natürlich auch die PR-Branche unterliegen einem ständigen Wechsel und enormen Weiterentwicklungen. Was vor 5 Jahren noch als gegeben angenommen wurde, ist heute schon obsolet. Das O. O. PR-System basiert auf diesem Wandel und passt sich den aktuellen Gegebenheiten in der Online-PR an. Und das bedeutet, dass die PR-Verantwortlichen heute nicht nur mehr einfach in die Medien wollen, sondern auch ein höheres Google-Ranking anstreben, mehr Zugriffe auf der Firmenhomepage, neue Interessenten für die Produkte oder Dienstleistungen und vor allem Nachhaltigkeit. Der Werbetherapeut: "Ich habe mich jetzt lange mit den Vorteilen der On-Block-Aussendung beschäftigt und kann nur sagen, genau das alles kann das O. O. PR-System bieten." (www.werbetherapeut.com)

Gmeiner präsentiert sein neues O. O. PR-System auch als Vortragender von 3 Seminaren für pressetext in:

  • Zürich, 23. 08. 2013
  • Basel 19. 08. 2013
  • Wien. 11. 10. 2013

Anmeldung unter www.pressetext.com/workshops/prerfolg

Gegenüber herkömmlicher Verbreitungen von PR-Texten, ist das O. O. PR-System effizienter und kostengünstiger und bringt auch Vorteile für das Ranking in den Suchmaschinen. Der Werbetherapeut liefert dabei das komplette Paket für den Kunden: Themen finden, Texte verfassen, Texte in die verschiedensten Presseplattformen einpflegen und natürlich posten oder veröffentlichen. Dabei ist der markante Unterschied zu bisherigen Empfehlungen, die Pressemeldungen nicht nur einmal pro Monat, sondern in geringeren Abständen (ideal sind Abstände von nur wenigen Tagen), die PR-Texte in bekannten und von Google verlinkten Fachportalen und RSS-Verteilern (auch Pressetext.de) zu platzieren und zu versenden. Dadurch erreichen die Mitteilungen vor allem die interessierten und suchenden Zielgruppen und potentiellen Kunden, aber wie auch bisher Entscheider, Journalisten usw. Zeitgleich tauchen die Ergebnisse durch die Verlinkung von Google, weit oben in den Suchergebnissen auf.

Ein ziemlich unbekannter Hauptbenefit von Online-PR, die Veröffentlichungen sind "dauerhaft" und oft über Jahre im Internet findbar und werben dadurch auch noch Jahre später nachhaltig für die Marke oder das Unternehmen durch die im Text verwendeten Keywords und Ankertexte. Die verschiedenen Angebote sind zu Paketen zusammengefasst. Wahlweise erstellt der Werbetherapeut 20, 30 oder 50 verschiedene PR-Texte und übernimmt deren Verteilung. Der Werbetherapeut bietet für kleine Betriebe auch ein PR-Abo für dauerhafte Aussendungen an, ab Eur 99,- pro Monat. Diese Angebote sind so kostengünstig, dass pro echtem Leser der Pressemeldung nur etwa Kosten in der Höhe von Eur 0,004 zukommen. Da die Aussendung aber ein Fixpreis ist, werden mit steigendem Erfolg die Kosten sogar noch weiter gesenkt. Zum Vergleich: Die Preise für herkömmliche Werbung liegen zwischen Eur 0,1 bis Eur 1,-.

Alois Gmeiner ist Der Werbetherapeut und kann auf über 20 Jahre Marketing-Erfahrung zurückgreifen. Mehr als 20 Fachbücher zeugen von der Kompetenz auf dem Gebiet Guerilla-Marketing, Low-Budget-Werbung und Online-PR. Als Vortragender und Seminarleiter ist Gmeiner auch für pressetext tätig.

Gratis Downloads: www.werbetherapeut.com

Gratis Werbe- und Homepage-Check: www.werbetherapeut.com

Aussender: Gmeiner Alois - Der Werbetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43/01/33 20 234
Website: www.pressetherapeut.com

Quelle: www.pressetext.com/news/20130722005
Foto: www.pressetext.com/news/media/20130722005
Fotohinweis: Gmeiner: Revolution des Werbetherapeuten