Google Plus ist mittlerweile beliebter als Twitter

München (pts019/15.07.2013/11:15) - In einer kürzlich durchgeführten Umfrage des Unternehmens webmiles - dem Online-Shopping-Portal mit Bonusprogramm - haben mehr als 4.000 Teilnehmer des Programms Auskunft über ihre Social Media Nutzung gegeben. In Deutschland, Österreich und der Schweiz verbindet webmiles seit 1999 die Interessen seiner Teilnehmer mit mehr als 500 Partnerunternehmen.

Die Ergebnisse stellen wichtige Indikatoren für die Entscheider im Internethandel dar, weil sie Rückschlüsse auf die Aktivität einer eCommerce affinen Zielgruppe im Social Web zulassen.

Mehr Nutzer bei YouTube als bei Facebook / Mehr Google+ als Twitter

Bemerkenswert ist, dass es mit 71 Prozent zu 63 Prozent mehr YouTube- als Facebook-Nutzer unter den Befragten gibt. Von den befragten Männern wird YouTube mit rund 75 Prozent häufiger genutzt als von den Frauen mit gut 68 Prozent. Überraschend ist, dass Google+ mit 20 Prozent weit mehr Teilnehmer nutzen als Twitter, dessen Wert bei 12 Prozent liegt. Interessanterweise ist Google+ gerade bei den befragten Frauen sehr beliebt. 21 Prozent nutzen Google+ mehrmals täglich, im Vergleich zu den Männern mit knapp 17 Prozent. "Wir haben die Bewerbung der Umfrage über Newsletter, Banner und die Social Channels breit gestreut, daher ist dieses Ergebnis sehr interessant. Im Vorfeld der Umfrage haben wir nicht gedacht, dass Google+ bereits von so vielen eCommerce-Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz genutzt wird", kommentiert Torsten Hautmann, Head of webmiles.

Gleichzeitig verwundert es nicht, dass die Aktivität der Facebook-Nutzer höher ist als die Aktivität der YouTuber. Über ein Drittel der Facebook-Freunde nutzen den Service mehrmals täglich. Gefolgt von YouTube, Twitter und Google+, die hauptsächlich ein bis zwei Mal die Woche genutzt werden und nicht mehrmals täglich.

Bewerten ist weiterhin "in"

68 Prozent der Befragten nutzen Bewertungsportale, wie beispielsweise ciao.de oder trustpilot.de. 34 Prozent davon sind hoch involvierte User und nutzen Bewertungsportale mindestens einmal im Monat. Dadurch wird erneut deutlich, wie wichtig dieses Segment für den Online-Handel ist.

Aussender: arvato eCommerce GmbH
Ansprechpartner: Stephanie Poggemöller
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 089-41367107
Website: www.webmiles.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20130715019