Heuhotel-Familienwochenende wie zu Großelterns Zeiten

Der urbayerische LandgasthofUnterammergau (pts018/19.07.2013/15:25) - Einmal mit den Kindern erleben, wie man zu Großelterns Zeiten im Einklang von Natur und Menschen geschlafen hat, inmitten der idyllischen Natur der Ammergauer Alpen. Der Gasthof "Schleifmühle" (www.schleifmuehle.net) mit dem Heuhotel, dem Museum, dem Spielplatz und dem wunderschönen Biergarten ist zentraler Ausgangspunkt für Berg-Wanderungen, den abenteuerlichen Weg durch die Schleifmühlklamm, den Besuch im Schwimmbad, der Sommerrodelbahn und zu den unterschiedlichsten Urlaubsaktivitäten in der nahen Region. Hier erlebt man Urlaubstage die noch lange in Erinnerung bleiben.

Am Fuß des Pürschlings
Die idyllische Schleifmühle mit dem Heuhotel am Fuße des Pürschlings (1564 m) im malerischen Unterammergau, eine der schönsten Regionen Oberbayerns und der Ammergauer Alpen, ist weit bekannt als Urlaubsziel für Lang- und Kurzaufenthalte, als Tourenziel und Ausgangspunkt für Bergwanderungen und Klettertouren. Für Kinder und Erwachsene gibt es hier unbegrenzt Sport, Spaß, Abwechslung und Erholung. Ein abwechslungsreiches Familien-Wochenende gibt es vom Heuhotel bis 31.10.2013 mit einem besonderes Angebot für 4 oder 6 Personen.

Das Familien-Erlebnis-Wochenende in der Schleifmühle und dem Heuhotel

  • 2 x Übernachtung im Heulager oder auf der Heugalerie
  • 2 x Frühstück je Person
  • 1 x bayerisches Abendessen je Person mit einem Getränk nach Wahl
  • Moderne Wanderschuhe zum Ausleihen (aus dem LOWA-Testcenter)
  • Wanderung durch die Schleifmühl-Klamm
  • Empfehlung von Kletter- oder Wanderrouten
  • Freier Eintritt für 3-Stunden-Relaxing im Schwimmbad, 4 bzw. 6 Freifahrten für die Sommerrodelbahn auf der "Steckenbergalm"
  • Kleine Überraschung des Hauses je Person

Pauschalpreis: Für 4 Personen: EURO 360,-; für 6 Personen: EURO 495,-

Abenteuer Heuhotel
Zum Bettenmachen braucht man eine Heugabel. Das Heu von unbehandelten Wiesen ist nicht nur trockenes Gras. Zum frisch eingebrachten Heu gehören auch Blüten, feinste Gräser und Kräuter. Das alles macht aus dem Heu ein wunderbares Heulager. Hier übernachtet man auf einer Decke oder im Schlafsack - ein "Natur-pur-Erlebnis": Der Körper atmet nachts durch und genießt dabei auch die harmonisierende Wirkung der verschiedenen Heubestandteile.

Die beeindruckende Landschaft lädt zu Spaziergängen und zu ausgedehnten Wanderungen ein. Oder man lernt die vielen Sehenswürdigkeiten in direkter Nähe kennen, wie Kloster Ettal, Schloss Linderhof, die Wieskirch, Schloss Neuschwanstein und vieles mehr.
Ein besonderer Service des Hauses ist der kostenlose Wanderschuh-Verleih im angegliederten LOWA-Testcenter.

Die Schleifmühle: Landgasthof, Heuhotel und Museum
Der in seiner urbayerischen Art einzigartige Gasthof mit dem Blick in die Berge und nach Oberammergau bietet unzählige Möglichkeiten, den Aufenthalt aktiv und sportlich, aber auch erholsam und entschleunigend zu gestalten. Typische bayerische Schmankerl und Spezialitäten der regionalen Küche verwöhnen die Gäste.

Zur Schleifmühle und dem Heuhotel gehören der originelle Biergarten, ein lauschiger Blumengarten mit Kräuterbeeten, ein Goldfischteich, der Spielplatz und die finnische Grilllhütte. Das Museum zeigt eine vollständig renovierte Schleifmühle (www.schleifmuehle.net) , die original- und detailgetreu aufgebaut wurde, einschließlich der dazu gehörenden Badehütte.

Pressekontakt: Synomedia, Rainer Schilling, Tel.: 0611-98877450, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussender: Schleifmühle und Heuhotel
Ansprechpartner: Wilma Schröck
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 08822-1323
Website: www.schleifmuehle.net

Quelle: www.pressetext.com/news/20130719018
Fotos: www.pressetext.com/news/media/20130719018
Fotohinweis: Der urbayerische Landgasthof