Weltneuheit an der Buchmesse Frankfurt

Erster offener E-Ink-eReader mit Android (Copyright: ImCoSys AG)Zug, Schweiz (pts008/08.10.2013/08:35) - Der imcoV6L ist der erste "offene" E-Ink-eReader mit Android-Betriebssystem. Erstmals können Benutzer auf einem eInk-Reader individuelle Apps installieren - egal ob z.B. Mail-, Wetter- Dropbox oder Onleihe-App, der Benutzer entscheidet frei welche individuellen Apps er installieren und nutzen möchte (die Auswahl der Apps ist lediglich durch die technischen Möglichkeiten des Gerätes beschränkt).

Der imcoV6L mit seinem sehr schlanken Gehäuse (8,9x125x166mm) verfügt über eine absolute Topausstattung:

  • 6"-eInk-HD-Panel (1024x758)
  • Rockchip 1 GHz-Prozessor
  • 256 MB RAM
  • Multitouch-Panel & ergänzend Funktionstasten
  • Frontlight-Beleuchtung
  • WiFi
  • 4 GB interner Speicher (ca. 3,2 GB verfügbar)
  • microSD-Speicherslot (max. 32 GB)
  • Kopfhöreranschluss und eingebaute Lautsprecher
  • Adobe DRM, EPUB, PDF reflow, MP3, WMA und noch vieles mehr.

Mit dem imcoV6L können wie gewohnt u.a. auch die DRM-geschützten WMA-Hörbücher der Onleihe offline abgespielt werden - die ImCoSys AG ist der einzige Hersteller am Markt, welcher diese Funktion auf eInk-Readern anbietet. Wer mobil unterwegs ist kennt das Problem fehlender WLAN-Hotspots sehr gut, womit die ImCoSys mit ihrer WMA-App ein sehr benutzerfreundliches Feature bietet. Neu ist die entsprechende Android-App auch einzeln erwerbbar, so dass der Benutzer die Onleihe-Hörbücher z.B. auch offline auf Android-Tablets und/oder Android-basierten Smartphones hören kann. Für die Weiterentwicklung und den Vertrieb der WMA-Onleihe-App ist die ImCoSys eine Partnerschaft mit dem renommierten Referenten und Diplom-Bibliothekar, Herrn Eckhard Kummrow und seinem Unternehmen BibCon, eingegangen. Herr Kummrow wird periodisch auch am ImCoSys-Messestand anwesend sein und steht den Bibliotheken gerne für fachkundige Auskünfte zur Verfügung.

Der imcoV6L bringt erstmals auch Farbe in die tristen Gehäuseabdeckungen und ist mit verschiedenen farbigen Rückblenden erhältlich.

Der imcoV6L ist für günstige 99 Euro/129 CHF (inkl. Mwst.) erhältlich.

Aussender: ImCoSys AG
Ansprechpartner: Christian Stüdlein
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: ++41 (0) 41-710 07 20
Website: www.imcosys.com

Quelle: www.pressetext.com/news/20131008008
Fotohinweis: Erster offener E-Ink-eReader mit Android (Copyright: ImCoSys AG)