Hausbau: Wichtige Entscheidungskriterien für Bauinteressenten

Jede Menge leerer Versprechungen, vermeindlich seriöse Angebote, Billigstpreise trotz üppiger Leistungsverzeichnisse, alles ist im Haus- und Wohnungsbau anzutreffen!

Auf welche seriösen Kriterien der Hausbauunternehmen Sie als Bauinteressent besonders achten und worauf Sie Wert legen sollten, lesen Sie in diesem Artikel.

Drei Kriterien sind es, die laut Bauherrenbefragungen besonders im Fokus stehen:

  1. Die Erfüllung von Wünschen und Anforderungen
  2. Die Einhaltung des Budgets, also die Budgettreue
  3. Die Quote empfehlender Bauherren
  4. Wenn Sie Ihre Recherchen auf diese Kriterien konzentrieren, erreichen Sie schnell eine für Sie wichtige Vorentscheidung.

Profis unter den Hausbauunternehmen lassen ihre Bauherrenzufriedenheit anhand verschiedener Kriterien ständig untersuchen, weil sie den Wert der Ergebnisse und deren Wirkung auf neue Interessenten kennen.
In direktem Zusammenhang mit den örtlichen Gegebenheiten, vor allem aber mit Ihrer Finanzierungsstrategie und der damit verbundenen Budgeteinhaltung steht die Wunsch- und Anforderungserfüllung der Bauherren, die bereits mit dem von Ihnen ausgesuchten Hausbauunternehmen gebaut haben.

Diese ist messbar und damit gezielt zu erfragen. Wie sieht es in dem von Ihnen präferierten Unternehmen aus?

Budgeteinhaltung und Budgettreue

Was nutzt Ihnen als Bauinteressent das preisoptisch interessanteste Angebot, wenn es am Ende zu immer wieder neuen Nachträgen führt und dadurch Ihren gesamten, finanziellen Rahmen sprengt?
Das ist schlicht Bauernfängerei, nichts weiter!

Seriöse Profis setzen auf Kompetenz in Verbindung mit Transparenz: Alles lässt sich von Beginn an belegen und erklären, auch im Haus- und Wohnungsbau!

Fragen Sie gezielt nach, wie sich Ihre Wunschpalette auf die zu erwartenden Gesamtkosten Ihres Hauses auswirkt! Arbeiten Sie lieber gezielt an der Optimierung der Preis- Leistungsstrategie, anstatt sich über jede Menge Nachträge zu ärgern.
Der Profi geht ehrlich mit seinen Bauinteressenten um, vor allem wenn es um Leistungen und Preise geht! Er weiß, dass er am Ende ansonsten keinen zufriedenen Bauherren gewinnen wird.

Empfehlungsquote

Am Ende dient dem Hausbauunternehmer nur der nachhaltig zufriedene Bauherr. Er ist Garant für neue Empfehlungen, die beste Akquisitionsunterstützung, die es gibt. Lassen Sie sich ausreichend informieren über zufriedene Bauherren, die Ihr Hausanbieter vorweisen kann.
Die Empfehlungsquote sagt wie kein anderes Merkmal für Sie als neuen Bauinteressenten aus, wie es um die Bauherrenorientierung in Ihrem ausgesuchten Bauunternehmen wirklich steht und wie am Ende Ihre Bauherren die Gesamtleistung bewerten.

Nichts ist für Sie als Newcomer strategisch wertvoller als eine hohe Empfehlungsquote, die Ihr Hausbauunternehmen vorweisen können sollte!

Beste Grüße aus Meerbusch und weiterhin viel Erfolg bei der Suche und Auswahl Ihres Hausbaupartners wünscht Ihnen
Theo van der Burgt (c/o Bauherrenreport)