Sodexo-Studie: Gutscheine besonders vorteilhaft für mittelständische Unternehmen

Firmen präferieren GeschenkgutscheineFrankfurt (pts009/31.10.2013/11:05) - Unternehmen planen heute sehr gezielt, wenn es um Weihnachtsgeschenke oder Kundengeschenke geht, das zeigt eine vom FOCUS Institut im Auftrag von Sodexo durchgeführte Studie. 500 Unternehmen wurden durch das FOCUS Institut im Frühjahr 2013 bezüglicher ihrer Präferenzen bei Geschenken für Mitarbeiter und Kunden befragt.

Unternehmensgröße bestimmt Gutscheinverwendung

Wenig überraschend belegt die FOCUS-Studie, dass Unternehmen daran interessiert sind, Gutscheine zu verschenken, die bei möglichst vielen Händlern flexibel eingelöst werden können. Als besonders motivierend bewerten Firmenentscheider darüber hinaus Premium-Gutscheine für bestimmte eigene Produktsegmente oder Dienstleistungen, gefolgt von Tickets für Kultur- und Sportveranstaltungen, Tankgutscheinen,
Gutscheinen für Hotel und Urlaub, Wellness-Anwendungen und Städte-Reisen.

Auffällig ist, dass die Präferenz für Gutscheine auch von der Unternehmensgröße bestimmt wird. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen sind Gutscheine ein wichtiges Instrument der Kundenbindung und Mitarbeitermotivation. Während zwar viel über Tankgutscheine gesprochen wird, bevorzugen Entscheider in allen Unternehmenssegmenten Einkaufsgutscheine. Die größte Zustimmung erfahren Shopping-Gutscheine dabei durch Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern.

Angst vor Elektronik und Küchengeräten

Die meisten Firmen vermeiden es, Gutscheine für Elektrogeräte oder Küchenhelfer zu verschenken. Auch Gutscheine für Abenteuer-Erlebnisse landeten auf einem der hinteren Plätze der Rangliste der FOCUS-Studie. Hier ergeben sich für die Firmen offensichtlich zu viele Unsicherheitsfaktoren, den richtigen Geschmack zu treffen oder im Rahmen des festgelegten Budgets zu bleiben. Schließlich motivieren Geschenkgutscheine hauptsächlich dann, wenn sie sich ohne größere Zuzahlung und bei möglichst vielen Handelspartnern einlösen lassen. Damit sind vielseitig einsetzbare Gutscheine darauf spezialisierter Anbieter auch deutlich im Vorteil gegenüber den firmeneigenen Geschenkgutscheinen von Handelshäusern, die sich nur in dem betreffenden Geschäft einlösen lassen und keine Ausweichmöglichkeiten bieten.

Vielfalt vor Einfalt

Die Unternehmensentscheider planen heute gezielter, auch das zeigt die FOCUS-Erhebung: Oft wurden in den zurückliegenden Jahren Schreibgeräte, hochwertige USB-Sticks, Süßigkeiten, Kalender oder Bücher als verpackte und greifbare Ware verschenkt. Hier geht der Trend eindeutig zum vielseitig einsetzbaren Gutschein. Insofern lösen die Unternehmen aufwendige Bestellprozesse ab und ermöglichen den Beschenkten über die Gutscheine selbst die passende Geschenkauswahl. Gleichzeitig wird vermieden, dass Kunden oder Mitarbeiter bestimmte gerade top-aktuelle Werbegeschenke doppelt und dreifach erhalten, weil auch andere Unternehmen diese nutzen und aus den gleichen Bestellkatalogen ordern.

Unternehmen profitieren von der Flexibilität von Gutscheinen

"Mit Gutscheinen schaffen auch kleine und mittelständische Unternehmen attraktive Geschenke", sagt George Wyrwoll, Corporate Relations Manager und HR-Experte bei Sodexo: "Bei Geschenkgutscheinen, wie beispielsweise dem Shopping Pass von Sodexo, haben die Beschenkten selbst die Auswahl, sich das auszusuchen, was ihnen gefällt. Das bringt zufriedenere Mitarbeiter und Kunden, als gut gemeinte Zwangsbeglückungsmaßnahmen, die oft nicht ankommen."

Eine Übersicht zu den Gutscheinangeboten von Sodexo sowie weitergehende Informationen zu steuerfreien Gehaltsextras finden sich unter www.sodexo-motivation.de (SX311013PT).

FOCUS Institut: FOCUS ist ein führendes Marktforschungs- und IT Consulting Unternehmen in Europa. www.focusmr.com

Sodexo in Deutschland
Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.100 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Motivationslösungen ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen und Incentives - Restaurant Pass, Shopping Pass, Dining Pass, Tank Pass, Sodexo Performance Suite, sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung - u.a. Bildungskarte und Wertgutschein Pass. Mit diesen Lösungen erreicht Sodexo täglich mehr als 600.000 Menschen.

Sodexo in Deutschland
Kennzahlen (Stand 31. August 2012)
701 Mio. Euro Umsatz (Servicelösungen vor Ort)
17.100 Mitarbeiter
600.000 Endkunden jeden Tag
10.000 Kunden ( Motivationslösungen)
795 Betriebe (Servicelösungen vor Ort)
30.000 Einlösestellen (Motivationslösungen)

Aussender: Sodexo Pass GmbH
Ansprechpartner: George Wyrwoll
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 069/73996-6211
Website: www.sodexo-motivation.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20131031009
Foto, PDF: www.pressetext.com/news/media/20131031009 
Fotohinweis: Firmen präferieren Geschenkgutscheine