Regenwasser: Wasser mit nachhaltigem Mehrwert

Wien (pts015/20.03.2013/11:00) - Der Internationale Tag des Wassers rückt den nachhaltigen Umgang mit Wasser und Regenwasser einmal mehr ins Zentrum und auch die IG Ressource Wasser nimmt den Weltwassertag wieder zum Anlass, auf den bewussten Umgang mit Wasser und Regenwasser aufmerksam zu machen. Mit dem Ziel, das Bewusstsein dafür zu schärfen, dass Zusammenarbeit im Bereich Wasser die Regel und nicht die Ausnahme sein muss.

Regenwasser und Wasser sind Themen, die uns das ganze Jahr über begleiten. Ob als Hochwasser, Dürre, Wetterkapriole, Einsatz von Regenwasser im Alltag etc: der achtsame Umgang mit der Ressource Wasser ist in aller Munde. Gerade erst versuchte die Europäische Kommission ein Jahrhundertprojekt durchzusetzen. Dabei geht es um die europaweite Privatisierung der Wasserversorgung. Wenn das gelingt, dann könnte bald aus dem Allgemeingut Wasser ein Spekulationsobjekt werden, mit dem sich Milliarden verdienen lassen. Die Folgen für Verbraucher könnten erheblich sein. Zugang zu Wasser ist von der UN zum Menschrecht erklärt worden.

Was vielen nicht bewusst ist: man kann statt dem Lebensmittel Trinkwasser für viele täglichen Dinge des Lebens auch kostenloses Regenwasser verwenden. Man spart dadurch bis zu 50 Prozent wertvolles Trinkwasser. Wasser aus Regenwassernutzungsanlagen nach dem Stand der Technik kann für die Gartenbewässerung, die Toiletten-Spülung und sogar zum Wäsche waschen verwendet. Wichtig ist beim Einbau einer Regenwasser-Nutzungsanlage die qualifizierte Montage durch einen Fach-Installateur, der die Einhaltung aller gültigen Normen garantiert. Mit einer Regenwassernutzungsanlage leistet man einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und wird teilweise zum Wasserselbstversorger und damit einen Schritt unabhängiger.

Die Interessengemeinschaft Ressource Wasser - IGRW - hat das Ziel, Regenwassernutzung zur Einsparung von Trinkwasser sowie Reduzierung von Abwasser und damit die Entlastung und den Schutz des Wasserhaushaltes zu fördern. Wertvolle Tipps und Tricks zum nachhaltigen Umgang mit Regenwasser und Trinkwasser finden Sie auf www.igrw.at .

Aussender: IG Ressource Wasser
Ansprechpartner: Mag. Martina Bosch-Maurer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0664/4107656
Website: www.igrw.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20130320015