HIGH END SOCIETY hat ein neues Zuhause

HIGH END SOCIETY: Neues GebäudeWuppertal (pts011/07.01.2014/13:10) - Die HIGH END SOCIETY meldet ab sofort eine neue Adresse und ein neues Zuhause. Zum 1. Januar 2014 hat die HIGH END SOCIETY offiziell die Räumlichkeiten in einem neuen, eigenen Gebäude bezogen, welches im Laufe des Jahres 2013 in Wuppertal entstanden ist und nunmehr bezugsfertig wurde.

Das neu erstellte Gebäude beherbergt den kompletten Bürobetrieb der Verbandstochter HIGH END SOCIETY SERVICE GMBH und wird zudem auch der zukünftige Sitz des Verbands HIGH END SOCIETY e.V. sein. Die Räumlichkeiten bieten eine moderne Arbeitsumgebung
in einem ökologisch erstellten Gebäude in Holzständerbauweise. Die Planung des Objektes wurde darüber hinaus für spätere Erweiterungen zukunftsweised ausgelegt. Ein integrierter Konferenz-Bereich steht für Tagungen und Informationsveranstaltungen des Verbands und seiner Mitgliedsfirmen zusätzlich zur Verfügung. Mit dem neuen Gebäude sind damit die räumlichen und technischen Voraussetzungen geschaffen, um auch zukünftig unseren Kooperations- und Geschäftspartnern bei optimierten Arbeitsabläufen professionelle Lösungen anbieten zu können.

Die HIGH END SOCIETY hat sich über mehr als drei Jahrzehnte hinweg zu einem kreativen, vertrauensvollen und innovativen Dienstleister, Kooperationspartner sowie Impulsgeber der Audio Branche entwickelt. Weltweit vertraut die Branche der HIGH END SOCIETY als einem zuverlässigen Partner, der die Belange unserer Branche vertritt. Die HIGH END SOCIETY erreichte deshalb mit ihrer Dienstleistung eine politische wie auch wirtschaftliche Basis, die den Verband unabhängig macht und eine Entwicklung entsprechend der Verbandsziele ermöglichte. Selbstverständlich werden damit auch die Serviceangebote des Verbandes für die Branche langfristig garantiert.

Die im Laufe von über 30 Jahren erbrachten Leistungen liegen im Wesentlichen in der Organisation und Durchführung von Messen und lokalen Veranstaltungen, wie auch in der Herstellung der entsprechenden Druckwerke (Kataloge). Zusätzlich wurde im Laufe der Jahrzehnte ein dichtes Netzwerk zu allen nationalen- und internationalen Medien geknüpft, so dass die HIGH END SOCIETY über die weitreichendsten Presse- und Medienkontakte verfügt, die zu diesem Thema denkbar sind.

Veranstaltungen der HIGH END SOCIETY

Von 1982 bis zum Ende des Jahres 2013 wurden auf diese Weise insgesamt 94 Messen organisiert und beworben. Damit ist die HIGH END SOCIETY weltweit führend im Support der Audiobranche.

Die Veranstaltungen waren:

  • 32 x HIGH END Messe in Deutschland
  • 5 x HIGH END SWISS in der Schweiz
  • 50 x WORLD OF HIFI Roadshow
  • 7 x HIGH END ON TOUR Roadshow

Neben diesen praktischen Service-Angeboten sowie den formal juristischen Informationen über den aktuellen Stand der Gesetzgebung und deren Umsetzung - Stichwort Lobbyarbeit in Berlin bzw. Brüssel - kristallisierten sich im Laufe der letzten Jahre zunehmend Aspekte und Wünsche der Mitgliedsfirmen heraus, die eine praktische Hilfestellung und Dienstleistung des Verbandes bei den Tagesgeschäften der Unternehmen zum Inhalt haben. Mit dem HIGH END HAUS wendet sich die HIGH END SOCIETY explizit nicht nur an die eigenen Mitgliedsfirmen, sondern auch an alle anderen - nationalen wie internationalen - Geschäftspartner.

Branko Glisovic, Geschäftsführer der HIGH END SOCIETY SERVICE GMBH: "Wir sind sehr glücklich über den Einzug in die neuen Büroräume. Die Planung des Gebäudes und die Umsetzung dieser Überlegungen war spannend und interessant, hat natürlich aber auch Ressourcen beansprucht. Das Ergebnis ist nicht nur der Stand der Technik, sondern steht auch für eine nachhaltige und verantwortungsvolle Architektur."

Kurt Hecker, Vorstandsvorsitzender der HIGH END SOCI ETY e.V. bewertet den Standortwechsel ebenfalls überaus positiv: "Ich bin sehr froh darüber, dass unser Verband mit der Realisierung des HIGH END Hauses verantwortungsvoll und zukunftsorientiert in einen Sachwert investiert hat. Unser neues HIGH END Haus ist die Basis für eine noch effizientere Verbandstätigkeit und stellt die Weichen für die Fortsetzung unserer bisherigen Erfolgsgeschichte."

Mit dem HIGH END Haus setzt die HIGH END SOCIETY im wahrsten Sinne des Wortes "begreifbare" Akzente, bleibende Werte also, auch über die Grenzen Deutschlands hinaus. Das Gebäude steht auf den "grünen Südhöhen" Wuppertals im Ortsteil Elberfeld, in dem dortigen "Technologiepark" und in unmittelbarer Nähe zu diversen Technologieunternehmen.

Die HIGH END SOCIETY

HIGH END SOCIETY e.V. ist der Interessenverband für hochwertige Unterhaltungselektronik. Wir verstehen uns als Botschafter von High Fidelity, der möglichst naturgetreuen Wiedergabe von Ton und Bild auf höchstem Niveau. Dabei möchten wir Menschen davon überzeugen, dass der Genuss gut klingender Musik und erstklassiger Bilder nur mit High-End-Qualitätsprodukten möglich ist.

Die Mitglieder des Verbands sind Hersteller und Vertriebe anspruchsvoller High-End-Geräte. Die HIGH END SOCIETY vertritt die gemeinsamen beruflichen Interessen ihrer Mitglieder gegenüber gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sonstigen Einrichtungen. Der Verband ist auch korporativ anderen Organisationen verbunden und engagiert sich darüber hinaus durch Mitwirkung in gesetzgeberischen Foren, sowohl auf nationaler Ebene als auch auf der Ebene der Europäischen Union.

Seit über 30 Jahren richtet die HIGH END SOCIETY jährlich die Spezialmesse HIGH END aus, die sich bis heute zur weltweit bedeutendsten Messe im Bereich hochwertiger Unterhaltungselektronik entwickelt hat. Daneben führt die HIGH END SOCIETY weitere Veranstaltungsreihen in Deutschland und im europäischen Ausland durch.

Eine Liste der im Verband organisierten Mitgliedsfirmen findet sich unter: www.highendsociety.de

Kontakt: Renate Paxa, PR- & Öffentlichkeitsarbeit der HIGH END SOCIETY, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HIGH END SOCIETY SERVICE GMBH: Vorm Eichholz 2g, 42119 Wuppertal-Germany, Tel. +49 (0)202 - 70 20 22, Fax: +49 (0)202 - 70 37 00

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internet: www.HighEndSociety.de

Facebook: www.facebook.com/HighEndSociety Twitter: twitter.com/HighEndSociety

Aussender: HIGH END SOCIETY SERVICE GMBH
Ansprechpartner: Renate Paxa
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0)202 - 70 20 22
Website: www.HighEndSociety.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20140107011
Fotos: www.pressetext.com/news/media/20140107011
Fotohinweis: HIGH END SOCIETY: Neues Gebäude