"Inklusion braucht Aktion", PR-Radtour 2014 durch Schleswig-Holstein

Um die Thematik "Inklusion im Sport - Inklusion durch Sport" sowie die Leistungen von Menschen und Sportlern mit Handicap mehr in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken und um auf die alljährliche Inklusions - Veranstaltung "MOBI-Tag in Flensburg" aufmerksam zu machen, führt der Health-Media e.V. im Mai 2014 die "Inklusion braucht Aktion" - Radtour durch.

Ziel der Tour ist es, das Miteinander zwischen Menschen mit und ohne Behinderung zu verbessern, Vorurteile und "Barrieren in den Köpfen" auf beiden Seiten abzubauen und durch inklusive Aktionen während der Tour neue Verbindungen, Partnerschaften und Netzwerke zu schaffen.

Teilnehmer mit und ohne Handicap fahren dabei auf Fahrrädern, Handbikes, Spezial-Rollstühlen u.a. in Einzeletappen einmal rund um Schleswig-Holstein herum - insgesamt über 700 km!

PR-Radtour 2014 durch Schleswig-Holstein

Gestartet wird am 30. April in Flensburg (10/11 Uhr - Hafenspitze), wo am 10. Mai (16/17 Uhr) auch der Zieleinlauf stattfindet. Die erfolgreiche Flensburger Radsportlerin Ilse Ommen wird mit am Start sein und auch beim Zieleinlauf das Teilnehmerfeld begleiten!

In den kooperierenden Städten werden deren politische Vertreter mit einbezogen, Gespräche und Interviews mit ihnen abgehalten und von den begleitenden Medien entsprechend publiziert. Anschließend wird gemeinsam mit den Tour-Teilnehmern zum nächsten Etappenziel gefahren.

Befürworter unserer Inklusions- Radprojekte:

  • Ilse Ommen - Radprofi aus Flensburg
  • Marcel Wüst - Ex-Radprofi, ARD Tour de France- Moderator
  • Klaus Peter Thaler - Weltmeister, fünfmaliger Tour de France- Teilnehmer
  • Bernd Jeffré - Paralympischer Goldmedaillengewinner im Handbiking (Kiel)

Informationen über unsere Inklusions- Projekte im Internet:

Durch das Projekt werden die Kinder- und Jugendabteilung der DIAKO Klinik Flensburg und deren von der Einstellung bedrohte Projekt "Klinikclowns" sowie die Vereinsarbeit und die Inklusionsprojekte des als gemeinnützig anerkannten Health-Media e.V. unterstützt.

Kontakt: Health-Media e.V.
Vorstand - Liane Schwarz | Projektkoordination - Karl Grandt
Tel.: 04643 - 187 979 | e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos gibt es auch auf www.facebook.com/groups/InklusionBrauchtAktion/