Ingram Micro erweitert Physical Security-Portfolio

IM.Top 2014: NOCH GRÖSSERWien (pts020/02.09.2014/15:45) - Wien, 02. September 2014 - Fachhandelskunden von Ingram Micro Österreich können ab sofort die Produkte von Kentix bestellen. Der deutsche Hersteller bietet ein durchdachtes Monitoring und Alarmsystem namens Kentix-MultiSensor: Gefahren durch Einbruch, Brände, Sabotage, Spannungsabfall und Veränderungen des Raumklimas werden von einem einzigen Gerät erkannt. Kentix-Produkte ermöglichen damit eine einfache Raumüberwachung und die detaillierte Dokumentation aller relevanten Parameter.

Kentix ist ein führender Hersteller von Überwachungslösungen für Server- und Technikräume. Das Unternehmen ist Erfinder des MultiSensor - des ersten Alarmsystems, das die Faktoren Einbruch, Brand, Klimamonitoring und Zutrittskontrolle einfach vereint. Der MultiSensor ist eine handtellergroße Box, die neben Zutritts- und Sabotageversuchen auch Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit und den Kohlenmonoxidgehalt der Luft überprüft. Ebenfalls integriert ist ein akustischer Signalgeber, der im Ernstfall ein Warnsignal gibt. Durch vielfältiges Zubehör kann der MultiSensor an individuelle Bedürfnisse und Anforderungen angepasst werden.

"Wir sind hoch erfreut unseren Resellern mit z.B. dem Kentix MultiSensor erstmals ein 4-in-1-Produkt anbieten zu können, das alle wesentlichen Risikofaktoren innerhalb eines IT Raumes berücksichtigt und dokumentiert", so Florian Wallner, Senior Managing Director bei Ingram Micro Österreich. "Alarmsysteme für Serverräume sind ein stark wachsender Geschäftsbereich und nun haben wir mit Kentix einen erfahrenen Partner mit ausgezeichneten Produkten im Portfolio."

Die Lösungen des Herstellers sind dabei nicht nur für Serverräume geeignet, sondern für alle Räumlichkeiten, die ein zuverlässiges Überwachungssystem erfordern. Durch die Kombination verschiedener Sensoren innerhalb einer Funktionseinheit zeichnen sich die Alarmsysteme von Kentix im Marktvergleich durch eine hohe Effizienz und Nutzerfreundlichkeit aus. Der Einsatz vernetzbarer Funksysteme und moderner Web-Technologien ermöglicht eine kostengünstige Integration der Systeme.

Kentix bietet außerdem ein interessantes Supportprogramm für Reseller an. Diese können sich einfach über die Web-Seite des Herstellers unter http://kentix.com/au registrieren.

Reseller und Industriekunden können sich auf der diesjährigen IM.TOP am 25. September 2014 in der Pyramide Vösendorf davon überzeugen, wo Kentix mit einem eigenen Stand vertreten sein wird, um diesen neuen Geschäftsbereich den Kunden live näherbringen zu können.

Weitere Informationen für Ingram Micro Fachhandelspartner bei Jörg Wachter, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 01/408 1543-378.

Registrierung zur IM.TOP unter www.ingrammicro.at/imtop.

Hintergrundinformation:
Ingram Micro Österreich ist eine Tochtergesellschaft von Ingram Micro Inc., Santa Ana/USA, und bietet ein umfassendes, marktgerechtes Produktspektrum von mehr als 350 namhaften IT-Lieferanten sowie Dienstleistungen in den Bereichen E-Commerce, Finanzen, Marketing und Logistik. Ingram Micro Inc. (NYSE:IM), Santa Ana/USA, ist der weltweit größte Distributor für Technologieprodukte und in 170 Ländern aktiv. Als wichtiges Glied in der technologischen Wertschöpfungskette schafft Ingram Micro Verkaufs- und Gewinnchancen für Hersteller und Fachhändler durch einzigartige Marketingprogramme, die Verlagerung von Logistik-Serviceleistungen, technischen Support, Finanzdienstleistungen und die Zusammenführung und Distribution von Produkten. Weitere Informationen zu Ingram Micro unter www.ingrammicro.com

Aussender: Taller Ulrich PRofessional
Ansprechpartner: Ulrich Taller
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 524 97 07-0
Website: www.professional.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20140902020
Foto, PDF: www.pressetext.com/news/media/20140902020
Fotohinweis: IM.Top 2014: NOCH GRÖSSER