Retarus: Cloud-Fax statt Fax-Server

München (pts016/22.09.2014/15:00) - Unternehmen stehen zunehmend vor der Herausforderung, ihre IT zu konsolidieren, Rechenzentren zu zentralisieren und Server zu virtualisieren. Für die Fax-Kommunikation heißt das, auf Cloud-basierende Fax-Services zu setzen. Sie machen Fax-Server und klassische Faxgeräte überflüssig, ermöglichen die Anbindung an die digitale Welt und reduzieren Aufwand und Kosten.

Fax-Server und Fax-Boards lassen sich nicht virtualisieren, die Fax-Kommunikation schon. Durch den unternehmensweiten Einsatz von Cloud-basierenden Fax-Lösungen wird die Fax-Kommunikation in Unternehmen zum Kinderspiel. Fax-Dokumente lassen sich ohne eigene Fax-Server und ohne zusätzliche Hard oder Software über die Cloud jederzeit zuverlässig und sicher übermitteln. Dabei spielt es keine Rolle, ob in einer oder in zwanzig Niederlassungen per Fax kommuniziert wird, oder ob es um Desktop- oder Applikations-Fax geht. Mit Enterprise-Lösungen wie den Cloud Fax Services der Retarus Group, dem führenden Anbieter von Cloud Messaging Services für Fax, SMS, E-Mail und EDI, lassen sich unterschiedlichste Konsolidierungsszenarien problemlos realisieren.

Kapazität und Kosten am Bedarf orientiert

Die Retarus Cloud Fax Services ermöglichen es, bedarfsgerecht per Fax zu kommunizieren. Über- und Unterkapazitäten, wie sie beim Einsatz von Fax-Servern vorkommen, gehören der Vergangenheit an, Lastspitzen sind kein Thema mehr. Dabei ist es egal, ob 1.000 Faxe im Monat oder 100.000 am Tag versendet werden. Auch neue Anforderungen lassen sich problemlos umsetzen, zum Beispiel veränderte Kommunikationsprozesse, Spinn-offs oder Unternehmenszukäufe. Anwender profitieren von höchster Übertragungssicherheit und Verfügbarkeit. Geschäftskritische Prozesse werden schneller angestoßen und dank praktisch unbegrenzter Fax-Kapazität stets zuverlässig ausgeführt. Weder Server-Ausfälle noch Übertragungsfehler stören die prozessrelevante Fax-Kommunikation.

Erweiterte Möglichkeiten bei reduziertem Aufwand

Um den Aufwand für Fax-Server, regelmäßige Wartung und Updates auf Null zu setzen, nutzen bereits tausende Unternehmen weltweit die Cloud Fax Services von Retarus. Sie profitieren automatisch von neuen Entwicklungen und innovativen Funktionen, die es ermöglichen, ihre Kommunikationsprozesse noch besser zu steuern. Für die perfekte Kontrolle dieser Prozesse stehen Anwendern Features wie Echtzeit-Monitoring und detaillierte Reports zur Verfügung.

Fax-Kommunikation - für Unternehmen unverzichtbar

Das Telefax spielt in der Geschäftswelt seit über 20 Jahren eine zentrale Rolle bei der Übermittlung geschäftsrelevanter Dokumente. In vielen Bereichen, wie etwa dem Gesundheitswesen, dem Finanz- und Immobiliensektor oder in Rechts- und Personalabteilungen, gibt es keinen effektiveren und rechtlich verbindlicheren Kommunikationsweg, um wichtige Dokumente zuverlässig, sicher und jederzeit nachprüfbar zu übermitteln. In vielen Ländern dürfen personenbezogene Daten und Behördendokumente ausdrücklich nicht per E-Mail, dafür aber per Telefax übertragen werden. Daher ist die Nachfrage nach modernen Fax-Lösungen weltweit nach wie vor ungebrochen.

Diese Presseinformation und Bildmaterial kann unter www.retarus.de abgerufen werden.

Über Retarus
Effiziente Geschäftsprozesse und reibungslose elektronische Kommunikation gehören zu den zentralen Erfolgsfaktoren jedes Unternehmens. Genau für diese Anforderungen bietet Retarus als weltweit führender Anbieter seit 1992 professionelle Managed Services. Alle Lösungen sorgen für Business Continuity durch optimierte Geschäftsprozess-Kommunikation mit maximaler Sicherheit und höchster Performance. Weltweit vertrauen tausende Kunden aller Branchen auf die Retarus-Dienste, darunter Adidas, Bayer, Continental, DHL, Honda, Linde, Osram, Puma, Sixt, Sony und Thomas Cook. 23 der DAX 30 Unternehmen nutzen Messaging-Services von Retarus. 300 Mitarbeiter am Hauptsitz in München und an 20 Standorten weltweit sorgen Tag für Tag für hohe Kundenzufriedenheit durch effiziente Kommunikationsprozesse mit unmittelbarer Erfolgskontrolle. Weitere Informationen: www.retarus.de

Aussender: retarus GmbH
Ansprechpartner: Peter Kopfmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040/80 905 - 939
Website: www.retarus.com

Quelle: www.pressetext.com/news/20140922016