Jaime Anglada Avilés eröffnet Advents-Genusswochen in Neustadt an der Weinstraße

Weihnachtsmarkt der KunigundeNeustadt an der Weinstraße (pts025/04.11.2014/12:15) - Jaime Anglada Avilés eröffnet mit einem Benefizkonzert die Advents-Genusswochen in Neustadt an der Weinstraße. Es ist längst kein Geheimtipp mehr: Deutschlands Weinmetropole Neustadt an der Weinstraße ist die neue Top-Adresse für Genuss-Events aus ganz Europa. Besonders in der Vorweihnachtszeit zieht es die Feinschmecker aus dem In- und Ausland in das romantische Weinstädtchen zu Füßen des Hambacher Schlosses.

Mit viel Gespür für das ganz besondere kulinarische Erlebnis haben die Pfälzer Veranstalter in den letzten Jahren ein erlesenes Netzwerk von führenden Köchen, Winzern, Patissiers und Spezialitäten-Herstellern aus Italien, Spanien, Frankreich, Schweden, England, den Niederlanden und Deutschland aufgebaut. "Nutz(ge)nießer" sind in diesem Jahr die zahlreichen Besucher in der Adventszeit, die sich einen der begehrten Termine für die Genuss-Seminare reservieren können, wobei auch die erstmals für die Öffentlichkeit zugängliche "Vernissage des guten Geschmacks" am 28. November im prachtvollen Casimirianum bereits in zahllosen Kalendern als Top-Event vermerkt ist.

Mit dem Riesen-Erfolg der diesjährigen Premiere des w.i.n.e.FESTivals und den Veranstaltungen und Degustationen im erstmals aufgebauten Bon Vivant Spiegelpalast haben die Neustadter Genuss-Experten schon früh im Herbst neue kulinarische Maßstäbe gesetzt. In der Vorweihnachtszeit wollen sie diesen Erfolg mit einer Fülle an hochkarätigen Veranstaltungen und Genießer-Märkten nochmals toppen.

Genuss-Auftakt mit "Spaniens Bruce Springsteen"

Das Benefizkonzert des viel gerühmten spanischen Sängers, Komponisten und Fernseh-Moderators Jaime Anglada Avilés bildet am 26. November in der Stiftskirche Neustadt den glanzvollen Auftakt für die Neustadter Genusswochen in der Adventszeit. Die Mallorca Zeitung kürte den Liedermacher schon zu "Spaniens Bruce Springsteen". Zusammen mit der Violinistin und Sängerin Marta Elka Calafell Lopez und dem Gitarristen Antonio Pastor gibt er in Neustadt ein Konzert der Extraklasse mit einem Mix aus Sinfonie, Pop und Rock'n'Roll.

Am Folgetag öffnet im Casimirianum die "Vernissage des guten Geschmacks" für geladene Gäste ihre Pforten. Diese ist am 28. November erstmals auch für die interessierte Öffentlichkeit zugänglich. Die Vernissage ist eine internationale Begegnung des Genusses mit renommierten Produzenten, Winzern und Vertretern ausgewählter Weinstraßen in Europa - und gleichzeitig eine Gourmet-Shopping-Mall der ganz persönlichen Art. Die Genuss-Seminare starten zeitgleich mit der Vernissage. Auf der Referenten-Liste stehen so klangvolle Namen wie Prof. Juan Munoz aus Katalonien (Themen: "Jamon" und "Trüffel"), der Chocolatier Peppe Scavino aus Alba, die Tapas-Virtuosin Maria Solvellas aus Mallorca, der Koch Bruno Cingolani mit seinem "Il Teatro della tavola" sowie die vom "Feinschmecker" gekürte Hobbyköchin Deutschlands 2012 Katrin Bunner. Das komplette Programm sowie die Anmeldung zu den Seminaren finden Interessenten als Dokument zum Download auf www.neustadt.eu/weihnachten.

Feinschmecker-Paradies "Weihnachtsmarkt der Kunigunde"

Zu einem einzigartigen Paradies für Feinschmecker hat sich der "Weihnachtsmarkt der Kunigunde" (www.neustadt.eu/weihnachten) entwickelt, benannt nach Neustadts berühmter Bürgerstochter Barbara Kunigunde Kirchner, die durch ihre Liebe zu einem französischen Kriegskommissar ihre Heimatstadt 1689 vor der Zerstörung rettete. Wer will, kann sich von der Kunigunden-Darstellerin an den vier Adventswochenenden durch die historischen Höfe der Stadt führen lassen, wo im besonderen Ambiente eine große Vielfalt an Spezialitäten aus vielen Ländern Europas präsentiert werden.

Der "Winterzauber", Neustadts traditioneller Weihnachtsmarkt, wird umrahmt vom Rathaus, der Stiftskirche und von vielen idyllischen Fachwerkhäusern und -gässchen. Er ist vom 21.11. bis 23.12 geöffnet (mit Ausnahme vom 23.11.).

Eine Premiere der ganz besonderen Art ist in diesem Jahr "Forlanis Eisvergnügen", eine faszinierende großflächige Eislaufbahn direkt vor dem Saalbau Neustadt. Die neue Advents-Attraktion von Neustadt wird bereits am 7. November eröffnet. Sogar an den Feiertagen kann jeder hier seinem Eissport frönen und sich auch für Eisstock-Schießen anmelden (Öffnungszeiten: 7.11.14 bis 11.1.15 täglich von 11 bis 22 Uhr, geänderte Öffnungszeiten an den Feiertagen, siehe www.neustadt.eu/weihnachten).

Eine weitere vorweihnachtliche Attraktion der Genuss-Metropole bilden die bezaubernden Weihnachtsmärkte in Neustadts neun Weindörfern (Infos: www.neustadt.eu/weihnachten). Und für eine Nikolaus-Bescherung der "mobilen Art" sorgen die beliebten Wein- und Genießer-Fahrten im November und Dezember mit dem Historischen Dampfzug "Kuckucksbähnel" (alle Infos: www.eisenbahnmuseum-neustadt.de) .

Auch die Familie Rondolino aus dem Piemont wird in diesem Jahr in Neustadt im Zentrum des Interesses stehen. Sie produziert aus der Sorte Carnaroli "extra" den weltweit einzigartigen Reis Acquerello. Er ist der einzige Reis, der von einem bis zu sieben Jahren gelagert wird und dabei ganz besondere Geschmacksnuancen entwickelt. Ein Risotto mit Acquerello, umschmeichelt von zauberhaft-verführerischen Weinen, die Gourmets werden bei den Neustadter Genusswochen die kulinarische Qual der Wahl haben.

Öffnungszeiten und weitere Infos:

"Weihnachtsmarkt der Kunigunde"
Öffnungszeiten: An allen Adventswochenenden
Freitag: 15 bis 21 Uhr
Sa./So. 11 bis 21 Uhr
Website: www.neustadt.eu/weihnachten

"Neustadter Winterzauber"
Öffnungszeiten: 21. November bis 23. Dezember
Geschlossen: am 23.11. (Totensonntag)
Jeden Tag durchgängig von 11 bis 21 Uhr
Website: www.neustadt.eu/weihnachten

Infos und Zimmerreservierung:
Tourist-Information Neustadt an der Weinstraße
Hetzelplatz 1, 67433 Neustadt an der Weinstraße
Tel. 06321-9268-92, Telefax: 06321-9268-91
ÖZ: Mo.-Fr. 9.30 bis 18 Uhr (Winter: bis 17 Uhr)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Websites: www.neustadt.eu und www.pfalztours.eu

Aussender: Tourist, Kongress und Saalbau GmbH
Ansprechpartner: Martin Franck
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06321-926892
Website: www.neustadt.eu

Quelle: www.pressetext.com/news/20141104025
Fotos, PDFs: www.pressetext.com/news/media/20141104025
Fotohinweis: Weihnachtsmarkt der Kunigunde