Das Januar-Programm 2015 im KDW Neumünster

Plakat WIR SIND DIE NEUENDonnerstag, 08.01.2015

KiNO im KDW: "Wir sind die Neuen", D 2014, 91 Minuten, 20 Uhr • Eintritt 4 Euro.

Wer sagt eigentlich, dass man mit 60 alt ist? Anne, Eddi und Johannes bestimmt nicht. Sie sind um die sechzig, können sich wenig leisten und gründen deshalb ihre alte Studenten-WG einfach neu. Alles soll so sein wie früher: Bis spät nachts um den Küchentisch herum-sitzen und Wein trinken, über Gott und die Welt philosophieren und dabei die alten Scheiben hören. Doch sie haben die Rechnung ohne die Hausgemeinschaft gemacht: Über den drei Studenten von damals wohnen drei Studenten von heute. Und die verstehen überhaupt keinen Spaß. Sie büffeln für ihr Examen und können alles gebrauchen - bloß keine lustigen und lauten 60jährigen, die sich an keine Regeln halten.

Recht bald liegen sich die beiden Generationen höllisch in den Haaren. Aber was genau läuft hier falsch? Haben die Alten die Zeichen der Zeit nicht kapiert? Oder sehen die Jungen einfach nur alt aus?

Hinreißende Komödie mit Gisela Schneeberger, Heiner Lauterbach und Michael Wittenborn als den Alten und Claudia Eisinger, Karoline Schuch und Patrick Güldenberg als den Jungen.

Die Neuen - Johannes Michael Wittenborn, Anne Gisela Schneeberger und Eddi Heiner (Lauterbach)

Die Webseite zum Film: www.wirsinddieneuen.x-verleih.de

-------------------------------------------------------------

Mittwoch, 14.01.2015

KiNO im KDW: "Wir sind die Neuen"

20 Uhr • Eintritt 4 Euro.

Inhalt siehe 8. Januar.

-------------------------------------------------------------

Poitras - CITIZENFOURDonnerstag, 15.01.2015

KiNO im KDW: "Citizenfour", USA 2014, 114 Minuten, 20 Uhr • Eintritt 4 Euro.

Dieser  atemberaubend spannende Dokumentar-Thriller über den waghalsigen Schritt eines jungen Whistleblowers ist eindringlich, unbequem und von großer politischer Sprengkraft: Im Januar 2013 erhält die Filmemacherin Laura Poitras verschlüsselte E-Mails von einem Un-bekannten, der sich "Citizen Four" nennt und Beweise für illegale verdeckte Massenüberwachungs-programme der NSA und anderer Geheimdienste in Aussicht stellt.

Im Juni 2013 fliegen Poitras und die britischen Journalisten Glenn Greenwald und Ewen MacAskill nach Hongkong, um sich mit dem Unbekannten zu treffen. In einem Hotelzimmer begegnen sie dem Mann, den inzwischen alle Welt kennt: Edward Snowden.

"Citizenfour" zeigt die Enthüllung des NSA-Überwachungsskandals als Kammerspiel, die Zuschauer werden Zeugen eines Geschehens, das sich gerade vor ihren Augen zu ereignen scheint. Von der ersten Kontaktauf-nahme entspinnt sich die Handlung bis zur Begegnung sechs Monate später, den ersten Breaking News bei CNN mit Greenwald, die Snowden auf seinem Hotelzimmer im Fernsehen mit verfolgt, bis hin zu seiner Flucht aus dem Hotel begleitet von einem Anwalt, die ihn am Ende nach Russland führt.

CITIZENFOUR

Die Webseite zum Film: citizenfourfilm.com

-------------------------------------------------------------

Sonntag, 18.01.2015

Konzert im KDW: "Passelande", 17 Uhr • Eintritt gegen Spende.

"Und die Welt dreht sich wie ein Wagenrad" - besinnliche Lieder vom Volkslied bis zum Chanson. Tatjana Großkopf und Stephanie Peters singen französische Chansons, irische Balladen, deutsche "Traditionals", orientalische Volkweisen und Lieder aus der Feder von Tatjana Großkopf. Der Nachmittag soll mit Besinnlichkeit, Freude und Verlockung zum Träumen auf das neue Jahr einstimmen.

Passelande - Tatjana u. Stephanie

-------------------------------------------------------------

Mittwoch, 21.01.2015

KiNO im KDW: "Citizenfour"

20 Uhr • Eintritt 4 Euro.

Inhalt siehe 15. Januar.

-------------------------------------------------------------

Donnerstag, 22.01.2015

KiNO im KDW: "Wir sind die Neuen"

20 Uhr • Eintritt 4 Euro.

Inhalt siehe 8. Januar.

-------------------------------------------------------------

Mittwoch, 28. Januar

KiNO im KDW: "Wir sind die Neuen"

20 Uhr • Eintritt 4 Euro.

Inhalt siehe 8. Januar.

-------------------------------------------------------------

Donnerstag, 29.01.2015

KiNO im KDW: "Citizenfour"

20 Uhr • Eintritt 4 Euro.

Inhalt siehe 15. Januar.

-------------------------------------------------------------

Samstag, 31. Januar

Konzert im KDW: "Buzz and the Basslines"

Einlass 20 Uhr • Eintritt 5 Euro.

Folkabilly nennen "Buzz and The Basslines" aus Neumünster ihren Crossover-Stil aus Folk und Rockabilly mit Jazz-, Rock- und Pop-Elementen und mehrstimmigem Gesang. Die Band spielt eigene Songs von ihrem Album "Folkabilly", als auch ausgewählte Cover: Rock'n'Roll Songs, aktuelle Popsongs, bis hin zu Country- und Folksongs nach eigener Interpretation.

Buzz and the Basslines

Die Webseite der Band: buzz-music.de

-------------------------------------------------------------

Das KDW ist das nicht-kommerzielle Veranstaltungszentrum des Kulturverein Dada e. V. Die Adresse: Waschpohl 20 in 24534 Neumünster. Im Web: www.kdw-neumuenster.de. Fotos: KDW Neumünster