Weltgrößtes 360-Grad-Panorama in Leipzig: Great Barrier Reef

Great Barrier Reef - 360-Grad-PanoramaLeipzig (pts014/21.08.2015/13:30) - Der Name des neuen 360-Grad-Panoramas von Yadegar Asisi lautet "Great Barrier Reef" und wird ab 3. Oktober 2015 im Panometer Leipzig gezeigt. Es präsentiert den Besuchern die einzigartige Unterwasserwelt des Korallenriffs vor Australien in all seiner fragilen Schönheit und Komplexität. Das 1770 von James Cook entdeckte Great Barrier Reef bildet mit seinen etwa 360 Steinkorallenarten die größte von Lebewesen geschaffene Struktur der Erde.

Es bietet Lebensraum für eine Vielzahl weiterer Arten. Unter anderem sind dort 80 Weichkorallen und Seefedern, über 1.500 Fischarten, 1.500 Schwämme, 5.000 Arten von Weichtieren, 800 Arten von Stachelhäutern wie zum Beispiel Seesterne, 500 verschiedene Seetange und 215 Vogelarten heimisch. Man findet im Great Barrier Reef sechs von sieben weltweit vorkommenden Spezies von Meeresschildkröten. Die dort lebenden Seekühe sind wie die Meeresschildkröten vom Aussterben bedroht. Neben weiteren dort vorkommenden Walarten nutzen die nahe der Antarktis lebenden Buckelwale die warmen Gewässer des Riffs zum Gebären ihrer Jungen.

Mehrere Reisen führten den Künstler Yadegar Asisi in den türkisfarbenen pazifischen Ozean vor der Nordostküste von Australien in die Unterwasserwelt der Korallen, Clownfische, Meeresschildkröten, Seesterne usw., um für das Riesenrundbild des Korallenriffs Unterwasserrecherchen durchzuführen.

Beim neuen 360-Grad-Panorama befindet sich der Blickpunkt des Betrachters unter Wasser. In einem Farbrausch aus allen Blau-, Azur- und Grünschattierungen spielt die faszinierende Brechung des Sonnenlichts im Wasser eine tragende Rolle und taucht die submarine Zauberwelt der Korallen und Meerestiere in leuchtende Gelb-, Rot- und Pinkschattierungen. In seiner Verdichtung schafft das Panorama einen idealisierten Raum, der in der Natur so in Gänze und zur selben Zeit nicht zu erkennen wäre. Letztlich ermöglicht der Kunstgriff der Überhöhung eine optimierte Wahrnehmung des Korallenriffs. Die Farbenpracht und der Detailreichtum des Panoramas verweist auch auf die Einmaligkeit der Schöpfung und sensibilisiert zugleich für ihren Erhalt.

Wer nach Leipzig reisen möchte, um ab 3. Oktober das spektakuläre 360-Grad-Panorama zu besichtigen, kann bei der LTM GmbH eine Individual- oder Gruppenreise buchen, zum Beispiel das dreitägige Arrangement "Leipzig auf den ersten Blick" (ab 195 Euro pro Person im DZ): www.leipzig.travel/reiseangebote . Mehr: www.asisi.de

"LEIPZIG BEWEGT": 3. Leipziger Fotomarathon

"LEIPZIG BEWEGT" - unter diesem Motto ruft der Verein Kreatives Leipzig e.V. alle Hobby- und Profifotografen zum 3. Leipziger Fotomarathon am 12. September 2015 auf. Die Aufgabe: In acht Stunden müssen sechs Themen und freiwillig das LVV-Sonderthema chronologisch in je einem Motiv fotografisch umgesetzt werden. Die Themen werden erst mit dem Startschuss 10 Uhr im Leipziger Hauptbahnhof und im Laufe des Tages an den verschiedenen Spots in der Stadt bekannt gegeben. Bis zu 200 Teilnehmer aus ganz Deutschland werden zu diesem Fotoevent erwartet. Binnen einer Woche bewerten das Publikum sowie eine Fachjury alle Teilnehmerbilder. Am 19. September findet die feierliche Preisverleihung im Rahmen der 3. Fotolounge statt. Weiterhin folgt 2015 eine offizielle Ausstellung im Leipziger Hauptbahnhof. Mehr: www.leipziger-fotomarathon.de

Holiday on Ice gastiert mit neuer Show BELIEVE in Leipzig

Die weltweit beliebteste Eisshow kommt mit der Produktion BELIEVE vom 23. bis 28. Dezember 2015 in die Arena Leipzig. Die Besucher können sich auf eine moderne Romeo und Julia-Inszenierung freuen. Erstmalig in einer Show erzählt HOLIDAY ON ICE eine Geschichte, deren Inhalt von Anfang bis Ende auf dem Eis umgesetzt wird. BELIEVE entführt in zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die industrielle von Maschinerien geprägte Unterwelt trifft auf eine pulsierende Welt voller Glanz und Glamour. Musikalisch wird die Show von dem Gesangsduo Nica & Joe begleitet, die extra für BELIEVE neue, exklusiv produzierte Songs in jeder Vorstellung live performen. Mehr: ==>

Den Jahreswechsel 2015/2016 in Leipzig erleben

Wer den Jahreswechsel in Leipzig erleben möchte, kann bei der LTM GmbH bis zum 8. September 2015 ein attraktives Reiseangebot buchen. Das dreitägige Arrangement gilt für den Zeitraum 29.12. bis 2.1.2016. Es beinhaltet unter anderem den Besuch des Großen Concerts zum Jahreswechsel im Gewandhaus zu Leipzig, bei dem traditionell die 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven erklingt sowie eine attraktive Silvesterfeier im jeweils gebuchten Hotel. Der Preis beträgt ab 379 Euro (Pro Person im DZ). Mehr: ==>

Ballet Revolución verzaubert

Vom 12. bis 14. Februar 2016 die Besucher in der Arena Leipzig: Überbordende Energie, waghalsige Sprünge und sinnliche Moves zwischen Ballett und Streetdance treffen auf den unwiderstehlichen Live-Sound internationaler Rhythmen. Ballet Revolución begeistert die Zuschauer weltweit. Nun kehren die kubanischen Tänzer mit ihrer explosiven Performance zurück nach Europa und haben brandneue Highlights im Gepäck. Wer die atemberaubende Tanzsensation aus Kuba und gleichzeitig die sächsische Gemütlichkeit in Leipzig genießen möchte, kann bei der LTM GmbH bis zum 28. September 2015 ein dreitägiges Reisearrangement buchen. Mehr: ==>

Kontaktdaten "Leipzig Depesche":
Andreas Schmidt, Leiter Öffentlichkeitsarbeit/PR-Tourismus
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Augustusplatz 9, D-04109 Leipzig
Tel: +49 (0)341 7104-315
Fax: +49 (0)341 7104-301
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.leipzig.travel/presse

Geschäftsführer: Volker Bremer
Registergericht: Amtsgericht Leipzig VR 969

Aussender: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Ansprechpartner: Andreas Schmidt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 341 7104-315
Website: www.ltm-leipzig.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20150821014
Fotos: www.pressetext.com/news/media/20150821014
Fotohinweis: Great Barrier Reef - 360-Grad-Panorama