Bauherren sind die schärfste Speerspitze der Qualitätsstrategie

ifb siegel gold 2015Die Qualitätsgemeinschaft BHR BAUHERRENreport GmbH und ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH beschäftigt sich mit Bauherrenbefragungen. Deren schriftlich vorliegende und bewertete Ergebnisse werden zunächst zertifiziert und beurkundet.

Ab einer Zufriedenheitsquote von 80% wird ein Testat vergeben und das Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ verliehen. Danach übernimmt der BAUHERRENreport die Ergebnisse in ein neues, in dieser Form noch nie dagewesenes Empfehlungsmanagement.

Beide Gesellschaften arbeiten getreu der Philosophie „Wahre Champions im Haus- und Wohnungsbau sollten entsprechend einzigartig herausgestellt werden!“

Dazu betreiben sie die Bauherrenplattform www.Bauherren-Portal.com. Auf dieser Website sind Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen öffentlich zugängig. Das erzeugt eine maximale Qualitätstransparenz und besondere Sogwirkung durch die authentische, leicht verständliche Zufriedenheitsbewertung und Empfehlungsbereitschaft übergebener Bauherren.

Der Vorteil für Bauinteressenten: Sie bekommen durch die Bewertungen im Bauherren-Portal wichtige, zusätzliche Sicherheit: Die Empfehlungen der Ex-Bauherren helfen ihnen ganz sicher dabei, ihre beabsichtigte Entscheidung durch wichtige, belegbare Fakten aus Sicht aktuell-ehemaliger Bauherren abzusichern.

Vorteile für Partner-Unternehmen: Sie wiederum haben klare Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualität und damit in der Imagepositionierung innerhalb ihres relevanten Marktumfeldes. Die besondere Art der Qualitätspositionierung lässt den Eingang an qualifizierten Anfragen ansteigen.

Teure, aber nicht messbare Werbemaßnahmen im Imagebereich können sofort eingespart werden:

Ein echtes Win-Win-Konzept!