BAUHERRENreport GmbH: Expansion nach Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bremen und Hamburg

BauherrenreportGenerisches Wachstum mit den jeweils besten, regionalen Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen, so lautet die Devise der Expansionsplanung des Unternehmens BAUHERRENreport GmbH aus Meerbusch bei Düsseldorf. Ab Mai 2016 geht es nun in den Norden der Bundesrepublik.

Die BAUHERRENreport GMBH lässt über das ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH professionell repräsentative Bauherren-Befragungen bei Unternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau durchführen.

Das Ziel: Den qualitativ besten, regionalen Anbietern durch Zertifizierung der Bauherren-Bewertungen und Veröffentlichungen der Ergebnisse, Referenzen und Empfehlungen eine echte, regionale Alleinstellung im Markt zu verschaffen.

Ein weiteres Ziel: Angehenden Bauherren klare Bewertungskriterien, Empfehlungen und Referenzen zu einer sichereren Entscheidungsfindung zu geben.

Das Prozedere: Die Ergebnisse der von Bauherren schriftlich bewerteten Qualitäts- und Serviceleistungen werden eingeholt, analysiert, zertifiziert und veröffentlicht, u.a. auf der gemeinschaftlich betriebenen Verbraucher-Plattform beider Unternehmen, dem BAUHERREN-PORTAL.COM.

So schaffen Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen zufriedener Bauherren es, neuen Bauinteressenten die erforderliche Entscheidungs-Sicherheit für ihren Bau-Partner zu vermitteln.

Der werbliche Effekt für die Bau-Partner der Gütegemeinschaft ist enorm und zeigt sich unter anderem in einer souveränen Image-Spitzenposition im jeweiligen Marktumfeld.

Nun werden ab Mai 2016 die nördlichen Regionen Deutschlands erschlossen, d.h. in vielen Landkreisen, Städten und Gemeinden Niedersachsens, Schleswig-Holsteins sowie in Hamburg und Bremen werden Qualitätspartner mit Spitzenanspruch an Bauleistung und Service aufgebaut, deren Leistungen in den Regionen Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Osnabrück, Wolfsburg, Göttingen, Hildesheim, Salzgitter, Wilhelmshaven, Delmenhorst, Lüneburg, Celle, Garbsen, Nienstädt, Hameln, Nordhorn, Lingen (Ems), Langenhagen, Wolfenbüttel, Goslar, Emden, Peine, Cuxhaven, Melle, Stade, Neustadt am Rübengebirge, Kiel, Lübeck, Flensburg, Neumünster, Norderstedt, Emden, Elmshorn, Pinneberg, Wedel, Ahrensburg, Itzehoe, Bad Oldesloe, Bad Schwartau und Bad Segeberg, Soltau und Schneverdingen vertrieben werden.

Mit freundlichen Grüße

Theo van der Burgt
(c/o BAUHERRENreport GmbH - Geschäftsführer)