Androids Marktmacht wächst weiter

Es ist gar nicht so lange her, da gingen die Menschen ausschließlich per PC - und damit fast zwangsläufig mit einem Windows-Rechner - ins Netz. Dann brachte Apple das erste Smartphone heraus, und wenig später veröffentlichte Google das mobile Betriebssystem Android. Letzteres läuft laut Gartner mittlerweile auf fast jedem zweiten verkauften Mobiltelefon, PC, Tablet oder Ultrabook. Und die Marktmacht des Google-Betriebssystems wird weiter zunehmen. Schon 2016 soll sich der Android-Marktanteil den Analysten zufolge auf 63 Prozent belaufen.

Windows und iOS/Mac OS werden sich in den kommenden zwei Jahren dank verbesserter Aussichten auf dem PC-Markt leicht verbessern, aber im Wesentlichen stabil bleiben. Platz für andere Betriebssysteme gibt es dagegen künftig kaum noch. Die Gartner-Prognose geht von nur noch zehn Prozent Marktanteil für die Konkurrenz der großen drei aus.

Die Grafik bildet eine Prognose zum Marktanteil der Betriebssysteme an allen verkauften Geräten ab.

Infografik: Androids Marktmacht wächst weiter | Statista

Quelle: de.statista.com